Israel

Heißester September seit Messbeginn

Foto: Getty Images

Die Hitzewelle im vergangenen September hat Israel eine Reihe von neuen Wetterrekorden beschert. Neue Hitzerekorde wurden demnach in den Bergen und im Landesinneren verzeichnet, teilte der israelische Wetterdienst am Donnerstag mit. Der dortige Hitzerekord von 2015 wurde mit Abstand gebrochen

Einige der im September gemessenen Temperaturen zählen dabei zu den höchsten der seit Messbeginn verzeichneten Temperaturen, darunter mit 48,9 Grad am 4. September an der Messstation Eilat.

In Jerusalem war es an 24 Tagen hintereinander mehr als 31 Grad warm. Das gab es noch nie.

In Jerusalem wurde am 3. September mit 41,2 Grad die höchste je gemessene Temperatur verzeichnet, die den vorherigen Rekord von 1902 brach.

Zudem wurde in Jerusalem in der Nacht auf den 4. September mit 31 Grad die wärmste Nacht seit Beginn der Wetteraufzeichnungen gemessen. Im nordisraelischen Kibbutz Kfar Blum erreichten die Temperaturen an acht aufeinanderfolgenden Tagen Temperaturen von mehr als 40 Grad, während Jerusalem eine 24-tägige Folge von mindestens 31 Grad und mehr erlebte, beides beispiellos lange Hitzewellen. kna

Vereinte Nationen

Taten für das Klima

Jerusalem bereitet Notfallerklärung vor

von Sabine Brandes  22.10.2021

Jerusalem/Moskau

»Ein wahrer Freund Israels«

Treffen zwischen Putin und Bennett – Gespräche über Terrorbekämpfung, die Lage in Syrien und Irans Atomprogramm

 22.10.2021

Geldwäsche

Israel liefert Deutschen wegen Betrugs aus

Mitglieder eines Netzwerks hatten unter falschem Namen Investitionsmöglichkeiten mit hohen Gewinnen versprochen

 22.10.2021

Jerusalem

DFB-Frauen besuchen Yad Vashem

Nach Spiel in der WM-Qualifikation besuchte am Freitag eine Delegation die Holocaust-Gedenkstätte

 22.10.2021 Aktualisiert

Tourismus

Israel will Einreise ab November unter Auflagen erlauben

Genehmigungen für Individualtouristen waren mehrmals angekündigt, jedoch immer wieder verschoben worden

 21.10.2021

Delta-Variante

Studie: Corona-Impfung von Jugendlichen zu 90 Prozent effektiv

Israelische Forscher: Immunisierung schützt zudem zu 93 Prozent vor einer Erkrankung mit Symptomen

 21.10.2021

Israel

Neuer Gesetzentwurf für Wehrdienst ultrareligiöser Juden geplant

Die Zahl der zur Armee eingezogenen Charedim soll schrittweise erhöht werden

 21.10.2021

Nachrichten

Impfung, Pflanze, Mülleimer

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  21.10.2021

Archäologie

Israelischer Taucher entdeckt Schwert aus Zeit der Kreuzfahrer

Bei einem Wochenend-Tauchtrip im Norden Israels hat ein Taucher einen Schatz entdeckt

 20.10.2021