Coronavius

Hälfte der Israelis hat zweite Impfdosis erhalten

Impfung in Modiin (Israel) im Januar 2021 Foto: Flash 90

Die Hälfte der Israelis hat bereits die zweite Impfdosis gegen das Coronavirus erhalten. Dies teilte Gesundheitsminister Juli Edelstein am Donnerstag auf Twitter mit. Nach Daten seines Ministeriums erhielten knapp 4,7 Millionen Menschen die zweite Dosis.

Die Zahl der Erstimpfungen betrug mehr als 5,2 Millionen, sie hatte in den vergangenen Tagen nur noch leicht zugenommen. Mehr als 800.000 Menschen galten in Israel als genesen.

IMPFKAMPAGNE Die Impfkampagne in Israel hatte kurz vor Weihnachten begonnen, sie zählt zu den erfolgreichsten weltweit. In den vergangenen Wochen gingen die Zahlen der Schwerkranken und der Neuinfektionen deutlich zurück.

In dem Mittelmeerstaat lebten nach Angaben des nationalen Statistikamtes im Januar 9,305 Millionen Menschen. Israel ist ein sehr junges Land, rund 30 Prozent der Bürger sind unter 16 Jahre alt. Diese Altersgruppe kann bisher noch nicht geimpft werden.

Zum Vergleich: In Deutschland leben etwa neun Mal so viele Menschen. Dort erhielten bislang mehr als 7,9 Millionen Menschen die Erst- und mehr als 3,5 Millionen Menschen auch die Zweitimpfung. dpa

Jerusalem

Nur Geimpfte dürfen zu Freitagsgebeten

Zum ersten Freitag im Fastenmonat Ramadan werden auf dem Tempelberg 10.000 Palästinenser zugelassen

 14.04.2021

Jom Hasikaron

»Wir sind für die Verzweiflung verantwortlich«

Israel erinnert an Gefallene und Terroropfer – ehemaliger Soldat zündet sich selbst an

von Sabine Brandes  14.04.2021

Golf von Oman

Wieder Angriff auf Frachter in israelischem Besitz

Laut »Haaretz« ist die Attacke vom Iran mit einer Rakete oder einer Drohne ausgeführt worden

 14.04.2021

Jom Hasikaron

Israel gedenkt seiner Gefallenen

In den vergangenen zwölf Monaten starben 112 Israelis im Dienst an ihrem Land oder an Spätfolgen von Kriegsverletzungen

 13.04.2021

Jerusalem

9,3 Millionen Israelis

Statistik: Der Anteil der jüdischen Bevölkerung sinkt weiter

 13.04.2021

Pandemie

Touristen können Israel ab Ende Mai wieder besuchen

Regierung: Voraussetzung ist eine Impfung gegen Covid-19

 13.04.2021

Israel

Regierung beschließt weitgehende Schulöffnungen

Von Sonntag an soll wieder in den üblichen Klassenverbänden gelehrt werden

 13.04.2021

Geheimdienst

Schin Bet mahnt Israelis zu Vorsicht in sozialen Netzen

Kontakte mit unbekannten Social-Media-Profilen sollten vermieden werden

 12.04.2021

Eskalation

Iran will Vergeltung für Natanz

Explosion soll Atomprogramm um neun Monate zurückwerfen. Israel wird beschuldigt

von Sabine Brandes  12.04.2021