Tel Aviv

Fünf Tote bei Attentaten

Ein Verletzter wird ins Krankenhaus gebracht. Foto: Screenshot JA

Bei einer Messerattacke in Tel Aviv sind am Donnerstagmittag zwei Menschen getötet und zwei teilweise schwer verletzt worden.

Wie israelische Medien berichteten, hat sich das Attentat in einer Synagoge im »Panorama«-Gebäude in der Ben-Tzvi-Straße ereignet haben. Offenbar waren die Beter gerade dabei, das Haus zu verlassen.

Der Sprecher der Polizei, Micky Rosenfeld, twitterte, dass der mutmaßliche Attentäter festgenommen wurde. Der 24-Jährige soll aus Dura, einer Stadt im Westjordanland, stammen.

Gusch Etzion Am Nachmittag sind dann drei weitere Menschen bei einer Terrorattacke in Nähe der Gusch-Etzion-Kreuzung im Westjordanland getötet worden, vier weitere wurden verletzt.

Ein palästinensischer Angreifer hatte zunächst das Feuer aus einer Maschinengewehr eröffnet, war dann mit seinem Wagen in ein anderen Fahrzeug gerammt. Er wurde von Sicherheitskräften festgenommen. ja

Israelische Studie

Zwischenergebnis: Vierte Impfung nicht ausreichend gegen Omikron

Gili Regev spricht von einem »Dilemma«

 17.01.2022

Pandemie

Quarantäne in Israel auf fünf Tage verkürzt

Durchschnittlich 40.000 Neuinfizierungen am Tag / Mehr als die Hälfte der Schüler fehlen im Unterricht

von Sabine Brandes  17.01.2022

Feiertag

Ein erstes Gesetz für die Bäume

Zu Ehren Tu Bischwats wird die erste umfassende Forstgesetzgebung Israels eingebracht

von Sabine Brandes  17.01.2022

Jerusalem

Millionen-Plan für die Kotel

Israelische Regierung will in Infrastruktur und Bildung investieren

von Sabine Brandes  17.01.2022 Aktualisiert

Bäume

Die Top Fünf zu Tu Bischwat

Ein inoffizielles Ranking zum Fest der Bäume

von Katrin Richter  16.01.2022

Tu Bischwat

Blühende Landschaften

Alpenveilchen, Mandelblüte, Kermes-Eiche – im Januar trägt Israel alle möglichen Farben

von Tal Leder  16.01.2022

Covid-19

Der Booster nach dem Booster

Boostern lassen und die Pandemie ist endlich vorbei? Weitere Impfungen könnten folgen. Die Frage ist, wie oft und wie lange

von Marc Fleischmann  15.01.2022

Pandemie

Israel plant Corona-Impfungen für Babys

Bereits ab April könnten auch Babys und Kleinkinder gegen Covid geimpft werden

 14.01.2022

Corona

Eine halbe Million Israelis zum vierten Mal geimpft

Derzeit erhalten unter anderem Menschen ab 60 Jahren und medizinisches sowie Pflegepersonal den zweiten Booster

 14.01.2022