Westjordanland

Drei Israelis bei Anschlag verletzt

Die Tapuach-Kreuzung im Westjordanland südlich von Nablus Israelische Soldaten und Polizisten inspizieren den Tatort. Foto: Flash 90

Bei einem Anschlag im Westjordanland sind am Sonntag drei Israelis verletzt worden, zwei davon nach Angaben von Sanitätern schwer. Nach Angaben der Armee wurde an einer Kreuzung südlich der Palästinenserstadt Nablus aus einem Fahrzeug das Feuer auf sie eröffnet. Der oder die Attentäter konnten zunächst entkommen.

MESSERATTACKE Am Morgen hatten israelische Soldaten im südlichen Westjordanland auf eine Palästinenserin geschossen, die nach Armeeangaben mit einem Messer auf sie zugegangen war. Nach Medienberichten wurde die Frau schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

In der Nacht zu Freitag hatte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas die Verschiebung der für den 22. Mai geplanten Wahl in den Palästinensergebieten bekanntgegeben. Seitdem wachsen die Sorgen vor neuer Gewalt.

Abbas führte den Konflikt mit Israel um Jerusalem für die Verschiebung an. Die islamistische Hamas – zweitgrößte Palästinensergruppe nach der gemäßigteren Fatah von Abbas – kritisierte die Entscheidung. dpa

Jerusalem

»Die Hamas wird einen sehr hohen Preis zahlen«

Um seine Bürger vor weiteren Terrorangriffen zu schützen, greift Israel Tunnelsystem in Gaza an

 14.05.2021

Israel

9000 weitere Reservisten mobilisiert

Die zusätzlichen Kräfte sollen unter anderem dem südlichen und zentralen Regionalkommando der Streitkräfte zugeteilt werden

 13.05.2021

Terror

Libanon feuert Raketen auf Israel

Bislang ist unklar, welche Gruppierung für den Angriff verantwortlich ist

 13.05.2021

Gewalt in Israel

Brutale Lynchversuche

Die Straßen der »gemischten Städte« scheinen außer Kontrolle – Netanjahu erwägt Verwaltungshaft

von Sabine Brandes  13.05.2021

Gaza-Terror

Flüge aus Europa und den USA abgesagt

Verschiedene Gesellschaften, darunter Lufthansa, haben ihren Flugverkehr nach Israel vorübergehend eingestellt

von Sabine Brandes  13.05.2021

Israel unter Beschuss

Tagelange Angriffe

Palästinensische Terroristen feuerten mehr als 1600 Raketen auf Israel

von Sabine Brandes  13.05.2021 Aktualisiert

Jerusalem

Israel will Druck auf Hamas erhöhen

Armeesprecher Conricus: 25 Terroristen getötet. Angriffe auf militärische Ziele im Gazastreifen werden fortgesetzt

 12.05.2021

Terror

Trauer um israelischen Soldaten

Der 21-Jährige wurde von einer Panzerabwehrrakete der Hamas getroffen

 12.05.2021

Nachrichten

Hilfe, Affen, Posten

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  12.05.2021