Wählen Sie eine Gemeinde

Porträt

Osnabrück – Die Gemeinde mit der jüngsten Synagoge

Die jüdische Gemeinde Osnabrück hat für ihre Mitglieder einiges im Angebot. Neben der im Jahre 2010 umgebauten Synagoge und der neu errichteten Mikwe, gibt es auch einen jüdischen Kindergarten und eine Schule, die jüdischen Religionsunterricht und koscheres Essen anbietet.

Lichtzünden

20.40 Uhr

Freitag, 12. August 2022

Schabbat endet am

13. August um 21.55 Uhr

Gottesdienste

Fr, 12.08. Sa, 13.08.

19.00
Kabbalat Schabbat, Mincha In der Barlage 41/43
9.00
Schacharit In der Barlage 41/43
20.00
Mincha, Seuda Schlichit In der Barlage 41/43

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel anreichert. Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie Inhalte von Google Maps ansehen und mit diesen interagieren können.

Mit dem Betätigen der Schaltfläche erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen Inhalte aus Google Maps angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät nötig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Auf einen Blick

Michael Grünberg
907 (Stand 2021/ZWST)
Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Niedersachsen K.d.ö.R.
nach Vereinbarung

Jüdische Gemeinde Osnabrück

In der Barlage 43

49078 Osnabrück

Kontakt

Tel.: 0541 4842 0

Fax: 0541 4347 01

info@jg-osnabrueck.de


Aktuelles aus Osnabrück

Osnabrück

Ein Treffen unter Freundinnen

Towa Harety über das zweite bundesweite Frauenmeeting, Gesundheit und jüdische Lebensweise

von Annette Kanis  07.06.2022

Osnabrück

Das Gebot der Stunde

Friedensappelle zur Eröffnung der »Woche der Brüderlichkeit«

von Claudia Irle-Utsch  11.03.2022

Osnabrück

Buber-Rosenzweig-Medaille verliehen

Preisträger sind Peter Fischer und Makkabi – die »Woche der Brüderlichkeit« wurde am Sonntag zentral eröffnet

 06.03.2022