Wählen Sie eine Gemeinde

Porträt

München – Die Gemeinde im Herzen der Weltstadt mit Herz

Die Münchner Gemeinde bietet ihren rund 9500 Mitgliedern ein umfassendes Angebot. So stehen ihren Betern in München drei Synagogen zur Verfügung. Eine Kita, zwei Schulen, ein Jugend- und ein Kulturzentrum gehören ebenso zum Angebot.

Lichtzünden

20.02 Uhr

Freitag, 26. April 2024

Schabbat endet am

27. April um 21.14 Uhr

Gottesdienste

Mi, 24.04. Do, 25.04. Fr, 26.04. Sa, 27.04. So, 28.04. Mo, 29.04. Di, 30.04.

9.00
Gottesdienst Jakobsplatz
20
Gottesdienst Jakobsplatz
7.30
Gottesdienst Jakobsplatz
19.50
Gottesdienst Jakobsplatz
7.30 / 20.11
Gottesdienst Jakobsplatz
9 / 20
Gottesdienst Jakobsplatz
8 / 19
Gottesdienst Jakobsplatz
9 / 19
Gottesdienst Jakobsplatz
9 / 21.19
Gottesdienst Jakobsplatz

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel anreichert. Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie Inhalte von Google Maps ansehen und mit diesen interagieren können.

Mit dem Betätigen der Schaltfläche erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen Inhalte aus Google Maps angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät nötig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Auf einen Blick

Dr. h. c. Charlotte Knobloch
9.233 (Stand 2020/ZWST)
Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R.
Synagogen, Friedhöfe, Mikwe, Seniorenheim, Gymnasium, Grundschule, Kindergarten, Volkshochschule, Bibliothek, Makkabi, Theater/ Chor, Jüdische Kulturtage, Restaurant, Jobbörse, Jugendzentrum, Internetcafé, Seniorentreff, Zeitung

Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

St.-Jakobs-Platz 18

80331 München

Kontakt

Tel.: 089 202400 100

Fax: 089 202400 102

info@ikg-m.de


Aktuelles aus München und Oberbayern

Pessach

Vertrauen bewahren

Das Fest des Auszugs aus Ägypten erinnert uns daran, ein Leben in Freiheit zu führen. Dies muss auch politisch unverhandelbare Realität sein

von Charlotte Knobloch  22.04.2024

München

Die rappende Rebbetzin

Lea Kalisch gastierte mit ihrer Band »Šenster Gob« im Jüdischen Gemeindezentrum

von Nora Niemann  16.04.2024

Ausstellung

»Botschaften der Hoffnung«

Inbar Hasson über ihr Kunstprojekt »Coming Home Soon« und das Bewusstsein für das Schicksal der Geiseln

von Leo Grudenberg  11.04.2024