Rabbiner Arie Folger

Dialog

»Gemeinsam können wir stärker sein«

Der Wiener Oberrabbiner bedankt sich für Benedikts Schreiben – und greift erneut das Thema Substitutionstheorie auf

von Rabbiner Arie Folger
 08.10.2018

Kirche

Gefahr für den Dialog?

Das jüngste Traktat von Benedikt XVI. zum katholischen Verständnis des Judentums wird heftig kritisiert. Eine Einordnung aus rabbinischer Sicht

von Rabbiner Arie Folger
 16.07.2018

Autoindustrie

Kartelle und Monopole

Was Politiker aus dem Talmud über den Umgang mit skandalösen Absprachen lernen können

von Rabbiner Arie Folger
 07.08.2017

Pro&Contra

Mehr Rechte für »Vaterjuden«?

Zwei Positionen zur Debatte

von Lea Wohl Haselberg, Rabbiner Arie Folger
 26.06.2017

Exil

Harte Schule in Ägypten

Die Sklaverei war keine Strafe, sondern notwendig – damit wir unsere Rolle in der Geschichte erkennen

von Rabbiner Arie Folger
 18.04.2016

Heirat

»Bin schon vergeben«

Männer können Eheringe tragen, um ihren Status zu demonstrieren

von Rabbiner Arie Folger
 27.07.2015

Ethik

Schweigen ist nicht immer Pflicht

Die Halacha kennt kein absolutes Diskretionsgebot. Trotzdem sollen Geheimnisse geschützt werden

von Rabbiner Arie Folger
 16.06.2015

Zeichen

Beschneidung für Brot

Josef half den Ägyptern, die Hungersnot zu überstehen. Der Preis dafür war die Zirkumzision

von Rabbiner Arie Folger
 15.12.2014

Ethik

Familienplanung auf Eis

Das Einfrieren von Eizellen hilft Frauen nicht wirklich – und auch nicht ihren zukünftigen Kindern

von Rabbiner Arie Folger
 11.11.2014

Jom Kippur

Zurück zum Sinai

Wie der höchste jüdische Feiertag die Offenbarung wiederbeleben kann

von Rabbiner Arie Folger
 19.09.2014