Konrad Ege

»Dirty Dancing«

Koscher in den Catskills

Vor 30 Jahren lief der Kultfilm in den Kinos an. Eine jüdische Betrachtung

von Konrad Ege
 14.08.2017

USA

Ein Pass für alle Fälle

Seit Trumps Wahlsieg beantragen immer mehr Amerikaner die deutsche Staatsbürgerschaft

von Konrad Ege
 31.07.2017

USA

Zwischen Normalität und Tod

Das Washingtoner Holocaust-Museum will Zeitzeugenberichte aus der NS-Zeit öffentlich zugänglich machen

von Konrad Ege
 30.06.2017

USA

Rätseln über das Motiv

Ein 19-Jähriger aus Israel soll hinter den Bombendrohungen auf amerikanische Gemeindezentren stehen

von Konrad Ege
 27.03.2017

USA

Angst und Frustration

Wie jüdische Gemeindezentren mit den Bombendrohungen der vergangenen Monate umgehen

von Konrad Ege
 21.03.2017

USA

Angst und Verunsicherung

Wie Gemeindezentren auf die Bombendrohungen der vergangenen Monate reagieren

von Konrad Ege
 21.03.2017

USA

Zeichen des Antisemitismus

Viele Juden fühlen sich in Trumps Amerika nicht mehr sicher

von Konrad Ege
 02.03.2017

USA

Hilfe in Zeiten von Trump

Die jüdische Organisation HIAS unterstützt Flüchtlinge und protestiert gegen das Einreiseverbot

von Konrad Ege
 14.02.2017

USA

Gespaltene Community

Unter Juden herrscht Unklarheit darüber, wie man mit Donald Trump umgehen soll

von Konrad Ege
 16.01.2017

USA

»Robby, sie kommen nicht mehr heim«

Ethel und Julius Rosenberg wurden 1953 als »Atomspione« hingerichtet. Heute kämpfen die Söhne um die Rehabilitierung ihrer Mutter

von Konrad Ege
 13.01.2017