Karin Vogelsberg

Dresden

An einem Tisch

Die Gemeinde beteiligt sich an »Coexist«. Auf persönlicher Ebene läuft es gut, aber die Gesellschaft muss noch viel lernen

von Karin Vogelsberg
 06.08.2020

PJ Library

Lektüre für kleine Leseratten

Der Zentralrat der Juden verschenkt Bücher zum Vorlesen mit jüdischen Feiertags- und Alltagsgeschichten

von Karin Vogelsberg
 05.06.2020

Bildung

Homeschooling macht Schule

Trotz Corona-Pandemie gibt es Noten und Abschlusszeugnisse

von Karin Vogelsberg
 28.05.2020

Dresden

Junges Museum für junge Leute

Im Alten Leipziger Bahnhof soll eine Ausstellung anderer Art über jüdisches Leben in Sachsen entstehen

von Karin Vogelsberg
 06.02.2020

Dresden

»Deutschland nicht aus dem Herzen reißen«

Nachfahren weihen Denkmal für das ehemalige Gemeinde- und »Judenhaus« an der Bautzner Straße ein

von Karin Vogelsberg
 12.09.2019

Sachsen

»Die öffentliche Hand hat eine besondere Verantwortung«

Thomas Feist über die Bedeutung, den Reichtum jüdischer Kultur wiederzuentdecken

von Karin Vogelsberg
 22.08.2019

Austausch

Beste Freunde

Seit zehn Jahren ist die Polizei Sachsen im Sommer Gastgeber für junge Israelis aus Kannot

von Karin Vogelsberg
 25.07.2019

Dresden

Judentum zum Anfassen

Der Verein Hatikva vermittelt Kindern mit Lernschwäche die Geschichte der jüdischen Religion

von Karin Vogelsberg
 23.05.2019

Sachsen

Unendliche Geschichten

Die Archive der Gemeinden sind wahre Fundgruben für Forscher und Angehörige

von Karin Vogelsberg
 01.04.2019

Leipzig

Ein Teamplayer für Sachsen

Zsolt Balla ist neuer Landesrabbiner und will das Judentum im Freistaat stärker positionieren

von Karin Vogelsberg
 07.02.2019