Jüdische Allgemeine

23. April 2019 – 18. Nissan 5779

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Frederik Schindler

Berlin

Umstrittene Veranstaltung abgesagt

Im Zentrum für Antisemitismusforschung war eine Vertreterin der IHRC eingeladen, die den Al-Quds-Tag in London organisiert

von Frederik Schindler
 09.10.2018

Statistik

80 Vorfälle in sechs Monaten

Berlin führt bundesweit bei antisemitischen Straftaten. Was ist der Grund dafür?

von Frederik Schindler
 27.08.2018

Forschung

Brennende Fragen

Eine Studie untersucht den Zusammenhang von Migration und Antisemitismus – und erntet dafür Kritik

von Frederik Schindler
 06.08.2018

Großbritannien

Corbyn ist mittendrin

Labours Antisemitismus-Problem wächst

von Frederik Schindler
 30.07.2018

Meinung

Die Linke und die Heuschrecken

Warum es keine gute Idee ist, für Kritik an Hedge-Fonds eine strukturell antisemitische Bildsprache zu benutzen

von Frederik Schindler
 25.07.2018

Kommunen

Keinen Raum geben

Viele Städte wollen BDS-Veranstaltungen verhindern

von Frederik Schindler
 17.07.2017

Jubiläum

Ein unermüdlicher Gewerkschafter

Der Sozialverband Deutschland wird 100. Gegründet hat ihn 1917 der jüdische Sozialdemokrat Erich Kuttner

von Frederik Schindler
 15.05.2017

Seminar

Liebe, Angst und schlechte Witze

Die Bildungsabteilung im Zentralrat betrachtete die Darstellung von jüdischen Figuren im Film

von Frederik Schindler
 29.11.2016

Frankfurt

40 Jahre Entebbe

Eine Ausstellung erinnert an die israelische Geiselbefreiung 1976

von Frederik Schindler
 26.09.2016

Meinung

Zionistische Rosawäscher

In der »Pinkwashing«-Bewegung präsentiert sich der Antisemitismus besonders absurd

von Frederik Schindler
 25.07.2016