Anina Valle Thiele

Literatur

Gefangen im inneren Ghetto

Ein jüdischer Pole flieht vor dem Zweiten Weltkrieg nach Argentinien – und wird dort von Schuldgefühlen zerfressen

von Anina Valle Thiele
 06.12.2021

Anina Valle Thiele

Heuchelei der Tierschützer

Das Wohl der Tiere steht bei den Verhandlungen über das rituelle Schlachten nur scheinbar im Vordergrund

von Anina Valle Thiele
 16.07.2020

Belgien

Religionsfreiheit vor Gericht

Jüdische und muslimische Gemeinde kämpfen gegen die Einschränkung des rituellen Schlachtens

von Anina Valle Thiele
 16.07.2020

Rituelles Schlachten

Religionsfreiheit in Gefahr

In einer spektakulären Anhörung legten Vertreter jüdischer Gemeinden ihre Standpunkte dar

von Anina Valle Thiele
 09.07.2020

Luxemburg

»Ich bin für die Freiheit der Menschen«

Corinne Cahen über Corona, Krisenmanagement und die allmähliche Lockerung

von Anina Valle Thiele
 07.05.2020

»J’accuse«

Sündenbock der Republik

In Frankreich sorgt Roman Polanskis Verfilmung der Dreyfus-Affäre für volle Kinosäle

von Anina Valle Thiele
 16.12.2019

Luxemburg

Schlafende Konten

Nach fast 80 Jahren setzt sich das Land mit der Plünderung jüdischen Vermögens auseinander

von Anina Valle Thiele
 29.08.2019

Kunstbiennale

In Behandlung

Der israelische Pavillon überrascht durch seine selbstkritische Themenauswahl

von Anina Valle Thiele
 16.05.2019

Aufarbeitung

Späte Lektion

Der Vorsitz der International Holocaust Remembrance Alliance bietet viele Gelegenheiten

von Anina Valle Thiele
 07.03.2019

Literatur

Gelbwesten und Antidepressiva

Michel Houellebecq macht in seinem neuen Roman genau da weiter, wo er in »Unterwerfung« aufgehört hat

von Anina Valle Thiele
 10.01.2019