Karlsruhe

Die Feier vor der Show

Mit Hingabe: Hawdala in der Karlsruher Stadthalle kurz vor Beginn der Jewrovison am 19. Februar 2017 Foto: Gregor Zielke

Mit 1200 Jugendlichen aus 60 jüdischen Gemeinden war es eine Riesenveranstaltung: Das Machane, die begleitende Freizeit des Zentralrats der Juden zur Jewrovision. Feierliche Stimmung kam vor allem bei der Hawadala auf, der religiösen Zeremonie zu Schabbatausgang – nur wenige Stunden, bevor am Samstagabend die Jewrovision startete, der größte jüdische Tanz‐ und Gesangswettbewerb Europas.

Jugendkongress

Neuer JSUD-Vorstand gewählt

Mit der Vollversammlung der Jüdischen Studierendenunion ging die Tagung in Berlin zu Ende

 17.03.2019

Religion

Zehn Jahre Rabbinerseminar

In Osnabrück wurde das zehnjährige Jubiläum der Berliner Lehreinrichtung mit einem Schabbaton gefeiert

 17.03.2019

Jugendkongress

Schreiben, was ist

BILD-Chefredakteur Julian Reichelt sprach auf der Tagung über die Rolle der Medien in Zeiten von Social Media

von Jérôme Lombard  16.03.2019