442 Suchergebnisse

UNESCO

»Ein wichtiges Zeichen«

Der Zentralrat der Juden begrüßt die Anerkennung der SchUM-Stätten als Weltkulturerbe


 27.07.2021 Aktualisiert

Speyer/Worms/Mainz

SchUM-Städte werden Weltkulturerbe

Die UNESCO zeichnet jüdisches Kulturgut in Deutschland damit erstmals aus

von Andreas Landwehr
 27.07.2021

1700 Jahre jüdisches Leben

Festjahr wird bis Mitte 2022 verlängert

Zentralratsvizepräsident Abraham Lehrer: »Ein wichtiges Signal« für Zivilgesellschaft und Organisationen


 25.07.2021

München

Jüdisch im Herzen

Am Sonntag findet auf dem Jakobsplatz die feierliche Auftaktveranstaltung zum Festjahr statt

von Helmut Reister
 22.07.2021

Bayreuth

»Moralische Kunst«

Die israelische Historikerin Fania Oz-Salzberger plädiert für neue Akzente in der Erinnerungskultur


 21.07.2021

Wannsee

Ehrliche Porträts

Die Liebermann-Villa zeigt eine äußerst sehenswerte Ausstellung über Leben und Werk der Fotografin Gerty Simon

von Christine Schmitt
 20.07.2021

Dalia Grinfeld

#2021JLID: Impulse nachhaltig verankern

Das Festjahr »1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland« bietet eine Chance, jüdisches Leben zu profilieren – doch die Mehrheitsgesellschaft scheint (noch) nicht mitzufeiern

von Dalia Grinfeld
 20.07.2021

Interview

»Proaktiv gegen Antisemitismus vorgehen«

Josef Schuster über die Bundestagswahl, das Programm der AfD und den Kampf gegen Judenhass

von Leticia Witte
 16.07.2021 Aktualisiert

Berlin

Vielstimmig und sichtbar

Zum Auftakt des Kultursommers lud das Jüdische Museum zum Gespräch über jüdische Gegenwart ein

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 16.07.2021

Würzburg

Kultur der Sinne

Mit seiner Ausstellung »Nachhall« erinnert der Künstler Jens Reulecke an einst vergessene Grabsteine

von Stefan W. Römmelt
 16.07.2021