Film

Wes Anderson holt Scarlett Johansson an Bord

Der amerikanische Star-Regisseur baut das Ensemble-Cast für sein nächstes Projekt weiter aus

 17.08.2021 09:10 Uhr

Scarlett Johansson, Hauptdarstellerin im Film »Jojo Rabbit«, beim Filmfest von Toronto Foto: dpa

Der amerikanische Star-Regisseur baut das Ensemble-Cast für sein nächstes Projekt weiter aus

 17.08.2021 09:10 Uhr

Der amerikanische Star-Regisseur Wes Anderson (52) baut das Ensemble-Cast für seinen nächsten Film weiter aus. Auch »Black Widow«-Star Scarlett Johansson (36) soll in dem noch titellosen Projekt mitspielen, wie die US-Branchenblätter »Variety« und »Hollywood Reporter« am Montag (Ortszeit) berichteten. Die Dreharbeiten sind in Spanien bereits angelaufen, der Inhalt ist unter Verschluss. Bekannt ist aber schon, dass eine Star-Riege um Tom Hanks, Margot Robbie, Adrien Brody, Bill Murray und Tilda Swinton dabei ist.

»ISLE OF DOGS« Anderson (»Grand Budapest Hotel«, »Isle of Dogs«), der im Juli bei den Filmfestspielen in Cannes das Comedy-Drama »The French Dispatch« vorstellte, arbeitete mit Johansson als Sprecherin schon für den Animations-Film »Isle of Dogs - Ataris Reise« zusammen.

Die Schauspielerin war im vorigen Jahr gleich für zwei Oscars im Rennen, als beste Hauptdarstellerin in »Marriage Story« und als Nebendarstellerin in »Jojo Rabbit«. Der »Black Widow«-Star sorgte Ende Juli mit einer Schadensklage gegen Disney für Schlagzeilen. dpa

Finale

Der Rest der Welt

Mein Sohn wird Barmizwa, und ich schlafe schlecht

von Beni Frenkel  25.01.2022

Datenbank

1000 Autoren und mehr als 60 Zeitungen

Ein digitales Archiv dokumentiert, wie vielfältig das Kulturleben von Berliner Juden noch im Jahr 1933 war

von Katrin Diehl  24.01.2022

Frankfurt am Main

Geschichten von Tragik und Mut

Eine Tagung blickte auf jüdische Schicksale im Europa der ersten Nachkriegsjahre

von Eugen El  22.01.2022

Interview

»Reise in meine eigene Kindheit«

Bestsellerautor Tuvia Tenenbom über Mea Shearim, Gefilte Fisch und sein neues Buch aus der Welt der Charedim

von Oliver Vrankovic  22.01.2022

Musik

Kiss-Frontmann auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Seit Jahrzehnten feiert die Band Kiss Welterfolge, mit geschminkten Gesichtern und Paul Stanley als Frontmann. Jetzt wird Stanley 70 Jahre alt und geht mit seiner Band auf - Corona-bedingt zeitweise unterbrochene - Abschiedstournee

von Christina Horsten  20.01.2022

Sehen!

»München – Im Angesicht des Krieges«

Christian Schwochows üppig ausgestattete kinematografische Geschichtsstunde funktioniert als Thriller

von Jens Balkenborg  20.01.2022

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  20.01.2022 Aktualisiert

TV-Tipp

Schreibtischmord am Wannsee

Das ZDF arbeitet die Besprechung zur Vernichtung der europäischen Juden in einem preiswürdigen Film auf

von Ayala Goldmann  20.01.2022

documenta

Gegen »Antisemitismus, Rassismus und Islamophobie«

Ein internationales Forum soll den Streit um Vorwürfe gegen die Macher der Ausstellung entschärfen

 20.01.2022