Bühne

»Was noch?«

Auf Deutschlandtournee ist bis Ende Oktober das Freedom Theatre Jenin. Das Stück »Sko Kman« (Deutsch: »Was noch?«) thematisiert die Auswirkung der israelische Besatzung auf den Alltag palästinensischer Jugendlichen.

Gegründet wurde das Theater 2005 von dem dem israelischen Schauspieler und Filmregisseur Juliano Mer-Khamis.

Der im Mai dieses Jahres im Alter von 52 Jahren von Unbekannten vor dem Theater in Jenin Ermordete ist Sohn einer jüdisch-israelischen Menschenrechtsaktivistin und eines christlich-palästinensischen Kommunisten.

Mit dem Theater, zu dem eine Schauspielschule gehört, wollte er den Alltag aufarbeiten, das Selbstwertgefühl stärken und dem ewigen Kreislauf des Hasses entgegenarbeiten.

www.thefreedomtheatre.org

Tourneeplan:

15.09. Bremen
17./18.09. Münster
20.09. Mainaschaff
24. bis 27.09. Berlin
28./29.09. Hamburg
2.10. Bonn
9./11.10. Kiel
21.10. Düsseldorf
24.10. Freiburg
25.10. Karlsruhe
27.10. Gießen

Lahav Shani

Der Neue

Münchner Philharmoniker schwärmen vom neuen Chefdirigenten

von Cordula Dieckmann  01.02.2023

Kunst

»Das Tote Meer brennt«

Sigalit Landau erstellt Salzkunstwerke. Ginge es nach ihr, würde das Tote Meer zu einem Ort, wo Nachbarn merken, dass sie gemeinsam handeln müssen

von Andrea Krogmann  01.02.2023

Musik

Lahav Shani wird Chefdirigent der Münchner Philharmoniker

Der israelische Dirigent gilt als größtes Talent seiner Generation

 01.02.2023

Musik

Jüdische Gemeinde Frankfurt begrüßt geplante Konzertabsage

Planungsdezernent der Stadt: »Die Kunstfreiheit hört da auf, wo es klar antisemitisch wird«

 31.01.2023

Kunst

Zentrum der Moderne

Das Jüdische Museum Berlin zeigt die Ausstellung »Paris Magnétique. 1905–1940«

von Sabine Schereck  31.01.2023

Fernsehen

»Ein Tag in Auschwitz«

Bei Arte laufen heute zwei sehenswerte Dokus über Opfer und Täter der Schoa

von Jan Lehr  31.01.2023

Rock

50 Jahre Kiss

Das Make-up war noch spärlich. Feuerwerk gab es nicht. Und vor der Bühne standen nur wenige Leute. Den ersten Auftritt der US-Rockband Kiss hat kaum jemand mitbekommen. Doch es war der Startschuss für eine Weltkarriere. Im Sommer sind Kiss wieder in Deutschland

von Philip Dethlefs  30.01.2023

Literatur

Am Rand der Barbarei

Provokateur und glänzender Selbstdarsteller: Vor 100 Jahren wurde Norman Mailer geboren

von Mario Scalla  30.01.2023

Konzerttipp

Jüdische Choräle in Berlin-Kreuzberg

Das »Jewish Choral Book«: Israelis und Deutsche singen gemeinsam hebräische Hymnen

 30.01.2023 Aktualisiert