Studium

Schnupperkurs

In dieser Woche finden am Mittwoch und Donnerstag (17. und 18. November) die Studieninformationstage in Baden-Württemberg statt. Auch die Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg (HfJS) stellt sich interessierten Schülern der 11. und 12. Klassen vor. Die Jugendlichen erwartet ein vielfältiges Programm: An beiden Tagen finden vormittags Führungen durch die Hochschule statt, und es gibt die Möglichkeit, in einen Hebräisch-Sprachkurs hineinzuschnuppern sowie an Seminaren und Vorlesungen mit Dozenten der HfJS teilzunehmen.

Ferner haben die Schüler Gelegenheit, die koschere Mensa zu besuchen, sich über die einzelnen Studiengänge sowie Bewerbungsvoraussetzungen und Berufsaussichten zu informieren und mit Studierenden der Hochschule für Jüdische Studien ins Gespräch zu kommen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse http://www.hfjs.eu/studium/semestertermine.html#info

ja

Wuligers Woche

Der jüdische Bestseller

Ein literarisches Marketing-Dramolett zum Start der Frankfurter Buchmesse

von Michael Wuliger  17.10.2019

Kochen

Aus Töpfen in aller Welt

Leah Koenig hat mit »The Jewish Cookbook« ein Standardwerk über die moderne jüdische Küche geschrieben

von Katrin Richter  16.10.2019

Kinderbuch

Mit einer Prise Anarchismus

Alona Frankels hebräischer Bilderbuchklassiker »Sir HaSirim« von 1975 erscheint erstmals auf Deutsch

von Katrin Diehl  16.10.2019

Cartoons

Selten so gelacht

Charles & Ruth Lewinsky zeigen in ihrem neuen Buch, wie jüdischer Humor wirklich funktioniert

von Aviv Roth  16.10.2019

Väter

Familienaufstellung

Dana von Suffrin erzählt in ihrem preisgekrönten Debütroman »Otto« mit bitterem Humor von einem alternden jüdischen Patriarchen

von Luisa Banki  16.10.2019

Judaica

Wer sammelt, der bleibt

Der amerikanische Buchhistoriker Joshua Teplitsky erzählt erstmals umfassend die Geschichte der monumentalen Bibliothek des legendären Prager Oberrabbiners David Oppenheim

von Alexander Kluy  16.10.2019