Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 16.07.2018 20:58 Uhr

Rockt die USA: Netta Barzilai Foto: imago

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

 16.07.2018 20:58 Uhr

Netta ist ziemlich aufgeregt. Denn zum ersten Mal wird die israelische Eurovision-Song-Contest-Gewinnerin bei der Today Show auftreten und ihren Hit »Toy« performen. Die Show wird am 24. Juli in New York aufgezeichnet.

Daniel Donskoy wird für eine weitere Staffel von Sankt Maik die Rolle des Trickbetrügers Maik übernehmen. Die Dreharbeiten für die zehn Folgen à 45 Minuten sollen bis Dezember 2018 dauern. Ausgestrahlt werden soll die RTL-Serie im kommenden Jahr. Eine kleine Sneak Preview vom ersten Drehtag gab es von Donskoy auch schon. So besuchte er zwei Kollegen während der Pausen, die aber waren schwer mit Instagram beschäftigt.

Lena Dunham fühlt sich so, wie sie derzeit ist, viel wohler. Das zeigte und schrieb sie auf ihrem Instagram-Account. Zu sehen waren zwei Bilder. Eines, als sie 69 Kilo wog, und eines mit 81 Kilo. Für ihre frühere Figur habe sie zwar viele Komplimente bekommen, sei auf vielen Covern von Magazinen abgebildet gewesen, die für Diäten warben, sei aber nicht glücklich gewesen. Nun fühle sie sich »glücklich, zufrieden und frei«, erhalte nur Komplimente von Menschen, die für sie wichtig seien.

Ruth Westheimer feierte zwar schon am 4. Juni ihren 90., hat aber erst kürzlich auf Twitter gezeigt, was sie zum Geburtstag bekommen hat, nämlich eine Gucci-Tasche. Das gute Stück ist schwarz, hat zwei Rosen als Eyecatcher und eine goldene Schnalle. Nun, sie muss ja nur dem Geburtstagskind gefallen.

Larry David
ist für einen Emmy in der Kategorie »Outstanding Lead Actor in a Comedy Series« nominiert worden. David, der sich selbst in der Serie Curb Your Enthusiasm spielt, ist aber nicht der einzige Promi, der für die bedeutende Auszeichnung vorgeschlagen wurde. Auch Rachel Brosnahan aus The Marvelous Mrs. Maisel wurde nominiert. Die Serie kam auf insgesamt 14 Nominierungen. Die Emmys werden am 17. September in Los Angeles vergeben. kat

Yishai Sarid

»Expertin für die Psychologie des Tötens«

Wie eine Gesellschaft nicht mit Kriegstraumata umgehen sollte, beschreibt der israelische Autor in seinem neuen Buch

von Ayala Goldmann  25.02.2021

Der Rest der Welt

Der Rest der Welt

Warum Brillenträger mehr Spaß an Purim haben

von Eugen El  25.02.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  25.02.2021

Zahl der Woche

4 Mizwot

Fun Facts und Wissenswertes

 25.02.2021

»Noah. Von einem, der überlebte«

Ein Jahrhundertleben

Takis Würgers neues Buch steht in der Tradition der »Oral History«

von Michael Brenner  25.02.2021

Film

»Ich kann das nicht mehr machen«

Der britische Komiker Sacha Baron Cohen will nicht mehr in erfundene Rollen schlüpfen

 23.02.2021

Berlin

Offener Ort für Begegnung und Debatten

Das Jüdische Museum führt kostenlosen Eintritt für Dauerausstellung und Kindermuseum Anoha ein

 22.02.2021

Frankfurt

Leuchtende Gedanken

Das Jüdische Museum bespielt seinen neuen Vorplatz mit einer interaktiven Licht-, Farb- und Klanginstallation

von Eugen El  22.02.2021

Champions League

Israeli Grinfeeld pfeift Bayern-Spiel

Bayern-Profis kennen den Unparteiischen vom 3:1-Heimerfolg in der Gruppenphase gegen Red Bull Salzburg

 22.02.2021