Los Angeles

Gal Gadot hat neue Pläne

Die israelische Schauspielerin Gal Gadot Foto: dpa

»Wonder Woman«-Star Gal Gadot (35) lässt sich auf eine Sci-Fi-Romanze ein. Bei der Roman-Verfilmung Meet Me in Another Life ist die israelische Schauspielerin als Hauptdarstellerin und Produzentin an Bord, wie das US-Branchenportal »Deadline.com« am Mittwoch berichtete.

DEBÜTROMAN Der Debütroman der britischen Autorin Catriona Silvey dreht sich um die schicksalhaften Begegnungen einer Frau und eines Mannes in völlig verschiedenen Realitäten. »Catrionas Figuren sind wunderbar erkundet und zutiefst vielschichtig«, zitiert das Filmportal aus einer Mitteilung von Gadot.

Über den möglichen Drehstart und die weitere Besetzung von »Meet Me in Another Life« wurde zunächst nichts bekannt. Gadot, die seit Dezember in »Wonder Woman 1984« zu sehen ist, hat bereits einen vollen Drehplan. In den letzten Monaten sagte sie auch Rollen für Projekte wie »Cleopatra«, »Justice League Part Two« und den Spionage-Thriller »Heart of Stone« zu.

Im März hatte die Schauspielerin bekanntgegeben, dass sie ihr drittes Kind erwartet. Seit 2008 ist sie mit dem israelischen Geschäftsmann Yaron Versano verheiratet, die Töchter sind neun und vier Jahre alt. dpa

Deutschland

Noah ist der beliebteste Jungenname

Bei den Mädchen wird auf Platz 1 Hanna durch Emilia abgelöst

 10.05.2021

Jubiläum

»Das wird spitze«

Gert Rosenthal über seinen Vater, den Showmaster Hans Rosenthal, und 50 Jahre »Dalli Dalli«

von Katrin Richter  09.05.2021

Geschichte

Was würde Sophie posten?

Ein neues Instagram-Projekt begeistert Jugendliche

von Cordula Dieckmann  08.05.2021

Finale

Der Rest der Welt

Wenn der Übeltalferner ruft oder Fernweh im Homeoffice

von Ayala Goldmann  08.05.2021

Wale

Auf ein Schwätzchen

Mithilfe von Künstlicher Intelligenz wollen Forscher aus Israel die Kommunikation der Säugetiere entschlüsseln

von Ralf Balke  08.05.2021

Polemik

Gerechter Zorn

In ihrem neuen Buch »Jude sein« setzt sich Sandra Kreisler mit Antisemitismus in Deutschland und Österreich auseinander

von Daniel Killy  06.05.2021

Streaming

900 Verdächtige?

»Blackspace« heißt der neueste Serienerfolg aus Israel über ein fiktives Highschool-Massaker

von Ralf Balke  06.05.2021

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  06.05.2021

Zahl der Woche

349.000 Menschen

Fun Facts und Wissenswertes

 06.05.2021