Zahl der Woche

1289 Mädchen

Tamar ist zum dritten Mal in Folge der beliebteste Mädchenname in Israel. Foto: Getty Images / istock

1289 Mädchen bekamen im Jahr 2018 in Israel den Namen Tamar. Damit bleibt er zum dritten Mal in Folge der beliebteste Mädchenname im Heiligen Land, dicht gefolgt von Maya und Noa. Bei den Jungen war David der beliebteste Vorname. Er wurde
1447-mal vergeben.

Quelle: www.cbs.gov.il

Frankfurt

Wiedereröffnung des Jüdischen Museums verschoben

Bei der Restaurierung des Rothschild-Palais sind Schäden entdeckt worden

 12.12.2019

Zahl der Woche

619,42 Kilometer

Fun Facts und Wissenswertes

 12.12.2019

Finale

Der Rest der Welt

Perfekte Party? Nur mit mir!

von Margalit Edelstein  12.12.2019

Erderwärmung

Die CO2-Diät

Israelische Wissenschaftler programmieren Darmbakterien so um, dass sie sich vom Klimakiller Kohlendioxid ernähren

von Ralf Balke  12.12.2019

pianistin

Atem der Existenz

Im September starb Dina Ugorskaja mit nur 46 Jahren. Jetzt ist ihre letzte Aufnahme erschienen

von Axel Brüggemann  12.12.2019

Literatur

Bronzebüste von Marcel Reich-Ranicki enthüllt

Das Frankfurter Literaturhaus würdigt den vor sechs Jahren verstorbenen Literaturkritiker

 12.12.2019