Weltwunder der Natur

Stimmen für das Tote Meer

Schlammfreuden am Toten Meer Foto: Flash 90

Nur noch zwei Tage! Stimmen Sie noch heute für das Tote Meer ab. Die Stiftung »New 7 wonders« wird am 11.11. die neuen sieben Weltwunder der Natur bekanntgeben.

Und mit Ihrer Hilfe kann der einzigartige Salzsee dabei sein. Israel, Jordanien und die Palästinensischen Gebiete hatten das Tote Meer gemeinsam eingereicht, um Tourismus und lokale Wirtschaft in der Region zu fördern. Ziel ist es, das gefährdete Gewässer vor dem Austrocknen zu bewahren. Ein Eintrag als »neues Wunder« würde den Schutz immens verstärken.

Derzeit sinkt der Wasserpegel um etwa einen Meter pro Jahr. In der Abstimmung hat es die einzigartige Laune der Natur bereits unter die 28 Finalisten geschafft. Geben Sie Ihre Stimme dem Toten Meer, damit Sie auch zukünftig oben schwimmen!

www.new7wonders.com

»Ramat Trump«

Israel widmet US‐Präsident neue Golan‐Siedlung

Baubeginn ist noch unklar

 16.06.2019

Jerusalem

Sara Netanjahu verurteilt

Gericht billigt Einigung der Ehefrau des israelischen Premiers mit der Staatsanwaltschaft

 16.06.2019

Umwelt

Kein Tropfen geht verloren

Israel ist Vorreiter im Bereich Wassermanagement – das prägt auch die internationalen Beziehungen des Landes

von Ralf Balke  16.06.2019