Weltwunder der Natur

Stimmen für das Tote Meer

Schlammfreuden am Toten Meer Foto: Flash 90

Nur noch zwei Tage! Stimmen Sie noch heute für das Tote Meer ab. Die Stiftung »New 7 wonders« wird am 11.11. die neuen sieben Weltwunder der Natur bekanntgeben.

Und mit Ihrer Hilfe kann der einzigartige Salzsee dabei sein. Israel, Jordanien und die Palästinensischen Gebiete hatten das Tote Meer gemeinsam eingereicht, um Tourismus und lokale Wirtschaft in der Region zu fördern. Ziel ist es, das gefährdete Gewässer vor dem Austrocknen zu bewahren. Ein Eintrag als »neues Wunder« würde den Schutz immens verstärken.

Derzeit sinkt der Wasserpegel um etwa einen Meter pro Jahr. In der Abstimmung hat es die einzigartige Laune der Natur bereits unter die 28 Finalisten geschafft. Geben Sie Ihre Stimme dem Toten Meer, damit Sie auch zukünftig oben schwimmen!

www.new7wonders.com

Krieg

»Lass sie Deine Kinder als Geiseln nehmen …«

Finanzminister Smotrich sieht Befreiung der Gekidnappten nicht als oberstes Ziel / Israelisches Team reist nach Kairo

von Sabine Brandes  21.02.2024

Israel

Finanzminister Smotrich sorgt mit Geisel-Kommentar für Kritik

Angehörige der Geiseln reagierten laut Berichten mit Wut

 21.02.2024

Israel/Gaza

»Beträchtlicher Druck auf Israel«

Die Situation am Mittwochmorgen

 21.02.2024

Geiseln

Neues Video der Bibas-Familie in Gaza aufgetaucht

Die Mutter mit ihren beiden rothaarigen Kindern ist zum traurigen Symbol der Gräueltaten der Hamas geworden

von Sabine Brandes  20.02.2024

Gaza/Israel/USA

Gantz: Militäroperation in Rafah, falls Geiseln nicht freikommen

Die Situation am Dienstagfrüh

 20.02.2024

Krieg Eiserne Schwerter

Israels Wirtschaft bricht um fast 20 Prozent ein

Das Zentralbüro für Statistik veröffentlichte die Zahlen für das letzte Quartal des Jahres 2023

von Sabine Brandes  19.02.2024

Jerusalem

Netanjahu will im Ramadan Tempelbergzugang für Muslime beschränken

Über Details wurde noch nicht entschieden

von Andrea Krogmann  19.02.2024

Gaza-Konflikt

Bewohner dürfen in Teile Südisraels zurückkehren

Premier Netanjahu und Finanzminister Smotrich einigen sich auf finanzielle »Eingewöhnungshilfen« für Rückkehrer

 19.02.2024

Diplomatie

Lula wird in Israel Persona non grata

Nach seinem Hitler-Vergleich wird der brasilianische Präsident von Yad Vashem gerügt

von Sabine Brandes  19.02.2024