Tel Aviv

Stadt in Schwarz-Weiß

Im Sommer war Jörn Neumann für drei Wochen in Tel Aviv. Der Pressefotograf – er arbeitet für die Nachrichtenagentur epd sowie den Kölner Stadtanzeiger und war bereits mehrfach beruflich in Israel – wollte die Stadt mal aus einem anderen Blickwinkel betrachten. »Bislang hatte ich das Land als modern und schnelllebig erlebt.« Auf der Suche nach Gegensätzen machte der 32-Jährige Bilder mit einer Analog-Kamera Marke »Holga«. Diese verfügt nur über eine Glaslinse, eine einzige Blendeneinstellung und eine Brennweite. »Alles sehr minimalistisch«, sagt Neumann.

Das Ergebnis überrascht: »Nichts ist gleich zuzuordnen, nur an kleinen Details ist zu erkennen, in welcher Zeit die Bilder entstanden sind.« Die besondere Ästhetik der Mittelmeermetropole durch die Linse der einfachen Mittelformat-Kamera gesehen – das ergibt ein ganz besonderes Spannungsverhältnis.

Israel

Massive Sicherheitslücken in Israels Elite-Geheimdiensteinheit 8200 aufgedeckt

Es sei einem verdeckten Team des Generalstabs gelungen, in die Basis der angesehenen Elite-Geheimdiensteinheit 8200 nördlich von Tel Aviv einzudringen

 14.06.2024

Krieg

Der Norden brennt lichterloh

In den vergangenen zwei Tagen feuerte die Schiitenmiliz Hisbollah 170 Raketen auf Israel

von Sabine Brandes  14.06.2024

Hamas-Sprecher

»Niemand weiß, wie viele Geiseln noch leben«

Möglicherweise ist ein Großteil der rund 120 Geiseln, die noch im Gazastreifen festgehalten werden, nicht mehr am Leben

 14.06.2024

Koalition

Gantz geht

Der Minister und frühere IDF-Stabschef rechnet mit Premier Netanjahu ab und verlässt das Kriegskabinett

von Sabine Brandes  14.06.2024

Vermisst

Verschleppt von der Hamas: Muhammad Alatrash, Beduine und Vater von 13 Kindern

Entführt am Arbeitsplatz: Muhammad Alatrash

von Sabine Brandes  14.06.2024

Nachrichten

Rücktritt, Schakal, Milch

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  14.06.2024

Debatte

Soziologe Sznaider: Empathie mit Gegenseite im Krieg unmöglich

Warum der israelische Soziologe sich auf dem Philosophiefestival Phil.Cologne einem Bekenntnis zu Empathie mit der Gegenseite verweigert

 11.06.2024

Hintergrund

»Sinwar will Israelis als menschliche Schutzschilde«

Avi Kalo, Experte für Terrorismusbekämpfung, erklärt, warum nicht alle Geiseln in Missionen gerettet werden können

von Sabine Brandes  11.06.2024

Gaza

Vier israelische Soldaten bei Explosion getötet

Sieben Soldaten wurden verletzt, einige davon schwer

 11.06.2024