Terror

Messerattacke in Petach Tikwa

Polizei und Rettungskräfte vor Ort Foto: Flash 90

Ein Mann ist von einem palästinensischen Terroristen in Petach Tikwa mit einem Messer verletzt worden. Der Angreifer habe Augenzeugen zufolge sein Opfer neben einem Fast-Food-Stand angegriffen. Dieses erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde bei vollem Bewusstsein ins Krankenhaus eingeliefert.

polizei Der Angreifer konnte, nachdem er geflüchtet war, von Passanten gestoppt und festgehalten werden, bis die Polizei eintraf. Ersten Berichten zufolge hat er bereits mehrfach im Gefängnis gesessen. Derzeit wird der Mann verhört.

Am Montag traf auch der amerikanische Gesandte für den Nahen Osten, Jason Greenblatt, in Israel ein. Er soll dabei helfen, die Spannungen und die Eskalation der Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern um den Tempelberg beizulegen. Während seines Israel-Besuches soll Greenblatt mit Donald Trumps Berater im Weißen Haus, Jared Kushner, in Kontakt sein.

Stadtplanung

Aus für Busbahnhof

Gerichtsbescheid will das architektonische Monstrum inmitten von Tel Aviv wegen Sicherheitsbedenken räumen lassen

von Sabine Brandes  25.10.2021

Israel

Regierung billigt Klimaschutz-Plan

Plan enthält 100 Schritte zur Bekämpfung des Klimawandels und hat ein Finanzvolumen von vier Milliarden Euro

 25.10.2021

Gesellschaft

30 Milliarden Schekel für arabischen Sektor

Das israelische Kabinett verabschiedet »historischen Plan für Hoffnung und gegen Gewalt«

von Sabine Brandes  25.10.2021

Archäologie

Guter Jahrgang

In der Nähe von Yavne wurde eine antike Weinfabrik ausgegraben

von Sabine Brandes  25.10.2021

Vereinte Nationen

Taten für das Klima

Jerusalem bereitet Notfallerklärung vor

von Sabine Brandes  22.10.2021

Jerusalem/Moskau

»Ein wahrer Freund Israels«

Treffen zwischen Putin und Bennett – Gespräche über Terrorbekämpfung, die Lage in Syrien und Irans Atomprogramm

 22.10.2021

Geldwäsche

Israel liefert Deutschen wegen Betrugs aus

Mitglieder eines Netzwerks hatten unter falschem Namen Investitionsmöglichkeiten mit hohen Gewinnen versprochen

 22.10.2021

Jerusalem

DFB-Frauen besuchen Yad Vashem

Nach Spiel in der WM-Qualifikation besuchte am Freitag eine Delegation die Holocaust-Gedenkstätte

 22.10.2021 Aktualisiert

Tourismus

Israel will Einreise ab November unter Auflagen erlauben

Genehmigungen für Individualtouristen waren mehrmals angekündigt, jedoch immer wieder verschoben worden

 21.10.2021