Wirtschaft

Israels Kabinett beschließt Milliardenhilfen

Werden wegen der Corona-Krise vorübergehend zehn Prozent weniger Bezüge bekommen: Abgeordnete der Knesset in Jerusalem. Foto: Flash 90

Zur Abmilderung der Folgen der Corona-Krise hat die israelische Regierung weitere milliardenschwere Hilfen für Unternehmen und Angestellte beschlossen.

Das Kabinett billigte in der Nacht auf Dienstag Ausgaben von geschätzt 10,5 Milliarden Schekel (umgerechnet rund 2,6 Milliarden Euro). Dazu zählt eine Einmalzahlung an Firmen für die Weiterbeschäftigung von Angestellten im September und Oktober.

LOCKDOWN Ende vergangener Woche hatte in dem Land ein mindestens dreiwöchiger Lockdown begonnen. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen hatte zuvor Rekordwerte erreicht.

Das Kabinett gab zudem seine Zustimmung für einen Plan, die Bezüge des Ministerpräsidenten sowie von Abgeordneten und Ministern vorübergehend um zehn Prozent zu kürzen. »Wir alle müssen die Last tragen«, erklärte Regierungschef Benjamin Netanjahu. dpa

Corona

895 Neuinfektionen

Zahlen in Israel sinken nach ersten Lockerungen weiter

 23.10.2020

Corona-Pandemie

Rebellion der Charedim

Die Gemeinde hält den Verlust ihrer Lebensweise für eine größere Gefahr als das Virus

von Sabine Brandes  22.10.2020

Diplomatie

Post aus Abu Dhabi

Für viele Israelis zeigt sich die Annäherung an die Golfstaaten schon heute in realen Beziehungen

von Sabine Brandes  22.10.2020

Müllvermeidung

Für Umwelt und Wirtschaft

Auch auf große Plastikflaschen soll jetzt Pfand erhoben werden

von Sabine Brandes  22.10.2020

Nachrichten

Song, App, Arten

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  22.10.2020

Israel

Kuchen an Schabbes

Eine Organisation von Freiwilligen versüßt einsamen alten Menschen die Zeit im Lockdown

 21.10.2020

Jerusalem

World Zionist Congress erstmals komplett digital

720 Delegierte und Beobachter kommen aus 30 Nationen an ihren Bildschirmen zusammen

von Sabine Brandes  21.10.2020

Israel

Armee entdeckt Terrortunnel der Hamas

Der unterirdische Bau reichte bis ins israelische Kernland

von Sabine Brandes  21.10.2020

Wirtschaft

Pipeline zwischen Israel und den Emiraten

Öl aus dem Golf soll so schneller in den Westen geliefert werden

von Sabine Brandes  21.10.2020