Militär

Israel und USA testen erfolgreich Raketen-Abwehrsystem

Premier Netanjahu lobt die Tests als »große Errungenschaft für Israels Sicherheit«

 28.07.2019 16:24 Uhr

Israels Regierungschef Netanjahu präsentiert eine Arrow-3-Rakete. Foto: dpa

Premier Netanjahu lobt die Tests als »große Errungenschaft für Israels Sicherheit«

 28.07.2019 16:24 Uhr

Israel und die USA haben erfolgreich das Raketenabwehrsystem Arrow-3 getestet. Der gemeinsame Test sei in Alaska abgehalten worden, teilte das israelische Verteidigungsministerium am Sonntag mit.

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sagte, das System verleihe seinem Land »die Fähigkeit, gegen ballistische Raketen vorzugehen, die aus dem Iran oder überall sonst auf uns abgefeuert werden«. Dies sei »eine große Errungenschaft für Israels Sicherheit«.

IRAN Das Abwehrsystem Arrow-3, das ballistische Raketen außerhalb der Atmosphäre abfangen kann, bildet die höchste Stufe von Israels mehrstufiger Raketenabwehr. Es ist auf Langstreckenraketen – wie etwa aus dem Iran – ausgerichtet.

Im Streit um das internationale Atomabkommen mit Teheran haben sich Spannungen zwischen den USA sowie Großbritannien und dem Iran verschärft. Es herrscht die Sorge vor einem neuen Golfkrieg, der auch Israel massiv betreffen könnte.

Israelische Kampfjets bombardieren immer wieder Ziele im Nachbarland Syrien. Viele Angriffe richten sich nach israelischen Angaben gegen iranische Ziele sowie Waffenlieferungen an die Terrororganisation Hisbollah. Die vom Iran finanzierte libanesische Schiitenmiliz ist ein Verbündeter von Präsident Baschar al-Assad und kämpft an der Seite der Regierung. Israel will den Iran daran hindern, sich dauerhaft militärisch in Syrien zu etablieren.  dpa

Knesset

Weiterer Austritt von Abgeordneter

Damit verfügt die Regierung von Ministerpräsident Naftali Bennett nur noch über eine Minderheit von 59 der 120 Sitze im Parlament

 19.05.2022

Israel

Antiquitätenhehler mit rund 1800 Münzen aufgeflogen

Es besteht der Verdacht, dass die Stücke von antiken Stätten aus dem ganzen Land gestohlen wurden

 19.05.2022

Leipzig

»Wichtige Zusammenarbeit«

Israels Verkehrsministerin Merav Michaeli beim Weltverkehrsforum

 19.05.2022

Krieg in Europa

Helme und Westen für die Ukraine

Das israelische Verteidigungsministerium sendet zum ersten Mal Schutzausrüstung an das osteuropäische Land

von Sabine Brandes  19.05.2022

Jerusalem

Suche nach der Wahrheit

Bei der Beerdigung der getöteten Reporterin Shireen Abu Akleh kam es zu verstörenden Szenen. Israel hat eine Untersuchung eingeleitet

von Sabine Brandes  19.05.2022

Israel

Lag BaOmer fast ohne Lagerfeuer

Große Gefahr von Waldbränden – vor einem Jahr starben 45 Menschen als Folge einer Massenpanik auf dem Berg Meron

von Sabine Brandes  18.05.2022

Safari-Zoo Ramat Gan

Seltene Sandkatzen geboren

Es handelt sich um eine vom Aussterben bedrohte Wildkatzen-Art

 16.05.2022

Getötete Reporterin

Untersuchung von Ereignissen bei Beerdigung eröffnet

Sicherheitskräfte wollten angeblich den Sarg Shireen Abu Aklehs von einem palästinensischen Mob zurückholen

von Sabine Brandes  16.05.2022

Hilfe

Lernen weit weg von zu Hause

Ukrainische Oberschüler starten mit einem eigens für sie geschaffenen Uni-Programm in Ramat Gan

von Sabine Brandes  16.05.2022