Israel

Hamas-Terrorist beschießt IDF-Soldaten – und stirbt selbst

Hamas-Kämpfer im Gazastreifen Foto: imago/ZUMA Press

Ein Mitglied der radikal-islamischen Hamas aus dem Gazastreifen hat den Grenzzaun nach Israel überquert und auf israelische Soldaten geschossen. Diese hätten zurückgefeuert und den palästinensischen Angreifer getötet, teilte die Armee am frühen Donnerstagmorgen mit. Drei Soldaten seien verletzt worden. Während des Vorfalls habe zudem ein israelischer Panzer einen Stützpunkt der im Gazastreifen herrschenden Hamas angegriffen.

Laut Hamas handelte es sich bei dem Angreifer um eines ihrer Mitglieder. Nach Angaben aus Hamas-Sicherheitskreisen wurde der Stützpunkt zerstört. Berichte von Verletzten habe es zunächst nicht gegeben.

armee Ein Sprecher der israelischen Armee sagte, der Palästinenser habe ein Sturmgewehr gehabt und mindestens eine Granate geworfen. Man gehe allerdings davon aus, er habe unabhängig von der Palästinenserorganisation gehandelt.

Tausende Palästinenser fordern bei gewaltsamen Protesten regelmäßig eine Aufhebung der Blockade des Küstenstreifens. Die EU, Israel und die USA stufen die Hamas als Terrororganisation ein. Sie hat sich die Zerstörung Israels auf die Fahnen geschrieben. Israel hat vor zwölf Jahren eine Blockade über das Küstengebiet verschärft, die von Ägypten mitgetragen wird.  dpa/ja

Medizin

Die Vorsorge macht Fortschritte

Neue Statistiken belegen, dass Menschen in Israel immer seltener an Krebs sterben

von Ralf Balke  17.11.2019

Israel

Netanjahu warnt vor Bündnis mit arabischen Parteien

Am Mittwoch läuft das Mandat für Benny Gantz von der Zentrumsunion Blau-Weiß zur Bildung einer Regierung aus

 17.11.2019

Umwelt

Plastik, nein danke!

Die Stadt Tel Aviv will Einweggeschirr in Schulen und Kindergärten verbieten

von Sabine Brandes  17.11.2019

Israel

Raketen trotz Waffenruhe

Der Beschuss hält an. In den betroffenen Gemeinden herrscht Unklarheit über die Lage

von Sabine Brandes  15.11.2019

Kurzmeldungen

Roller, Bücher, Hitze

Nachrichten aus Israel

von Sabine Brandes  14.11.2019

Gaza

Alltag im Raketenregen

Nach dem Tod eines hochrangigen Funktionärs des Islamischen Dschihad wird Israel massiv beschossen – im Süden und auch im Großraum Tel Aviv

von Sabine Brandes  14.11.2019