Wählen Sie eine Gemeinde

Porträt

Hamburg – Die Gemeinde mit historischen Schätzen

Die Hamburger Gemeinde bietet ihren mehr als 2422 Mitgliedern ein umfassendes Angebot. So stehen ihren Betern zwei Synagogen zur Verfügung. Ein Bildungshaus mit KITA, Grundschule und Stadtteilschule sowie ein Jugendzentrum gehören ebenso zum Angebot.

Lichtzünden

17.40 Uhr

Freitag, 1. März 2024

Schabbat endet am

2. März um 18.52 Uhr

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel anreichert. Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie Inhalte von Google Maps ansehen und mit diesen interagieren können.

Mit dem Betätigen der Schaltfläche erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen Inhalte aus Google Maps angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät nötig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Auf einen Blick

Philipp Stricharz
2.289 (Stand 2021/ZWST)
Jüdische Gemeinde Hamburg K.d.ö.R.
Synagoge, Friedhof, Mikwe, Krankenhaus, Grundschule, Kindergarten, Bibliothek, Makkabi, Jugendzentrum, Seniorentreff, Zeitung

Jüdische Gemeinde Hamburg

Grindelhof 30

20146 Hamburg

Kontakt

Tel.: 040 440944 43

Fax: 040 41084 30

info@jghh.org


Aktuelles aus Hamburg

Pro & Contra

Synagoge am Bornplatz originalgetreu aufbauen?

Der Architekturwettbewerb für die Hamburger Synagoge läuft. Sollte man sie in altem Glanz erstrahlen lassen oder einen neuen Wurf wagen?

von Alfred Jacoby, Daniel Killy  17.01.2024

Hamburg

Beginn einer Tradition

Aufgrund ihres Riesenerfolgs sollen die ersten Kulturtage in der Hansestadt nicht die letzten sein

von Heike Linde-Lembke  07.12.2023

Hamburg

Architekturwettbewerb kann beginnen

Bundestag gibt finanzielle Mittel in Höhe von 13,2 Millionen Euro für die neue Bornplatzsynagoge frei

 05.12.2023