Weronika Peneshko

Holocaustüberlebende

»Es war schwer, für das Buch so tief zu gehen«

Nur wenige Menschen haben Auschwitz überlebt. Rachel Hanan ist eine von ihnen. Über Jahrzehnte hat sie ihre Geschichte und die damit verbundenen Gefühle für sich behalten. In ihren Memoiren hat sie nun ihre Erfahrungen vor, während und nach dem Holocaust veröffentlicht

von Weronika Peneshko
 20.01.2023

Jiddisch

Wenn der Ganove Chuzpe hat

Der Buchautor Ronen Steinke hat die Verwendung jiddischer Begriffe analysiert – mit überraschenden Ergebnissen

von Jonas Klüter, Weronika Peneshko
 31.08.2021

»Freitagnacht Jews«

Es geht nicht ums Opfertum

Daniel Donskoys Talkshow wird nun auch im klassischen Fernsehen gezeigt

von Weronika Peneshko
 18.06.2021