Jüdische Allgemeine

16. Juli 2019 – 13. Tamus 5779

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Viola Roggenkamp

Meinung

Jüdische Polemik und deutsche Streitkultur

Wir brauchen mehr Lust an der Auseinandersetzung

von Viola Roggenkamp
 04.09.2017

Flüchtlingspolitik

Die Diktatur des Guten

Deutschland muss endlich aufhören, Größenfantasien zu erliegen

von Viola Roggenkamp
 19.01.2016

Identität

Der begehrte Makel

Warum Menschen der Versuchung erliegen, sich eine Opferbiografie zuzulegen

von Viola Roggenkamp
 22.06.2015

Ansichten

Heimisch im Unbehagen

Neuer Antisemitismus? Normal war jüdisches Leben in Deutschland nach der Schoa nie

von Viola Roggenkamp
 09.03.2015

Feiertag

Wer kann hier die Brachot?

Auch säkulare Juden begehen Rosch Haschana – selbst wenn’s gelegentlich mit der Routine hapert

von Viola Roggenkamp
 19.09.2014

Essay

Ein deutsches Mädel

Beate Zschäpe, die DDR und die Nazi‐Vergangenheit: Gedanken zum Münchner Verfahren

von Viola Roggenkamp
 31.03.2014

Coming-out

Minderheit der Minderheit

Homosexuelle haben es im jüdischen Leben nicht leicht – und Juden nicht unter Homosexuellen

von Viola Roggenkamp
 14.01.2014

Bücher

Schwieriges Schreiben

Was ist deutsch‐jüdische Gegenwartsliteratur? Eine Positionsbestimmung aus Anlass der Buchmesse

von Viola Roggenkamp
 09.10.2013

Debatte

Und Gott schuf Gender

»Homoehe«: Wer ist aus der Kinderperspektive Vater? Und wer Mutter?

von Viola Roggenkamp
 25.06.2013

Theater

Ringparabel ohne Nathan

Hamburger Lessingtage: Es geht um Europa, den Islam und Toleranz – nur Juden kommen nicht vor

von Viola Roggenkamp
 22.01.2013