Jüdische Allgemeine

19. Juli 2019 – 16. Tamus 5779

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Reinhard Helling

Olympia 1972

Liebe in Zeiten des Terrors

Jean Mattern erzählt eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des »Schwarzen September«

von Reinhard Helling
 25.07.2016

Schoa-Roman

Kurze Freundschaft

Jim Shepard gelingt ein fiktives Erinnerungsbuch

von Reinhard Helling
 14.03.2016

David Grossman

Ansichten eines Clowns

In seinem Roman »Kommt ein Pferd in die Bar« fragt der israelische Schriftsteller, ob Humor Leben retten kann

von Reinhard Helling
 01.02.2016

Lesen!

Die Straßen der Bronx

Fesselnd und rasant erzählt – Richard Prices neuer Krimi »Die Unantastbaren«

von Reinhard Helling
 12.01.2016

Geschichts-Thriller

Vergiftetes Erbe

Ayelet Waldman begibt sich auf die Spuren eines Jahrhundertdiebstahls

von Reinhard Helling
 13.10.2015

Literatur

Von Ragtime bis Homer

Zum Tod des amerikanischen Schriftstellers Edgar Lawrence Doctorow

von Reinhard Helling
 27.07.2015

Neuerscheinung

Wer hat Onkel Harry umgebracht?

Louis Begley legt seinen elften Roman und ersten Krimi vor

von Reinhard Helling
 05.01.2015

Literatur

Frühe Werke und junge Liebe

Neue Bücher von und über Jerome D. Salinger

von Reinhard Helling
 19.12.2014

Cynthia Ozick

Orthodoxe Ironikerin

Mit dem Roman »Miss Nightingale in Paris« lässt sich eine in Deutschland viel zu unbekannte amerikanisch‐jüdische Autorin entdecken

von Reinhard Helling
 06.10.2014

J. D. Salinger

Wohnen wie ein Starautor

Das Haus des Schrifstellers (»Der Fänger im Roggen«) steht zum Verkauf

von Reinhard Helling
 06.10.2014