Michael Thaidigsmann

Vereinte Nationen

UN-Gremium billigt zweiten israelischen Antrag in 73 Jahren

Die Vollversammlung nimmt eine Resolution an, die die Leugnung der Schoa verurteilt - nur ein Land war dagegen

von Michael Thaidigsmann
 21.01.2022

Srebrenica-Bericht

Empörung über Gideon Greif hält trotz »Klarstellung« an

Der israelische Historiker rechtfertigt sich für seinen Srebrenica-Bericht – doch die Kritik an ihm wird immer stärker

von Michael Thaidigsmann
 20.01.2022

Religionsfreiheit

»In der Außenpolitik muss man auch Kompromisse eingehen«

Frank Schwabe über die Zusammenarbeit mit palästinensischen NGOs und Diskussionen um religiöse Praktiken

von Michael Thaidigsmann
 14.01.2022

Zeitgeschichte

»Der Spiegel« und seine jüdischen Geburtshelfer

Zwei der drei britischen Offiziere, die 1946 den Anstoß zur Gründung des Nachrichtenmagazins gaben, waren Juden

von Michael Thaidigsmann
 13.01.2022

Glosse

Setzt Israel Kampfdelphine gegen Froschmänner ein?

Sie sehen lieb und unschuldig aus, sind es aber nicht: Die Hamas hat »stichfeste Beweise«, wozu die IDF fähig ist

von Michael Thaidigsmann
 12.01.2022

Europa

»Nicht als EU ducken und als Deutschland den großen Macker spielen«

Sergey Lagodinsky über 20 Jahre Euro, Skeptiker und Wege aus der Dauerkrise

von Michael Thaidigsmann
 11.01.2022

Kontroverse

Stewart: »Habe J. K. Rowling nicht als Antisemitin bezeichnet«

Alles nicht so ernst gemeint, sagt Komiker über seine Kritik an der Darstellung bestimmter Figuren in »Harry Potter«

von Michael Thaidigsmann
 06.01.2022

Interview

»Das können wir nicht länger tolerieren«

Karin Prien will den ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen aus der CDU ausschließen

von Michael Thaidigsmann
 05.01.2022

Israel

Reisen unter bestimmten Voraussetzungen bald wieder möglich

Die israelische Regierung lockert erneut die Einreisevorschriften – aber längst nicht für alle Besucher

von Michael Thaidigsmann
 04.01.2022

Xavier Naidoo

Karlsruhe: Bezeichnung als »Antisemit« war zulässig

Grundrecht auf Meinungsäußerung: Das Bundesverfassungsgericht hob Urteile auf, die der Sänger angestrengt hatte

von Michael Thaidigsmann
 22.12.2021