Jüdische Allgemeine

21. April 2019 – 16. Nissan 5779

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Maxine Bacanji

Berlin

»Rationale Vorbehalte«

An der Beuth-Hochschule für Technik geht der Streit weiter, ob ihr Namensgeber Christian Peter Beuth ein Antisemit war

von Maxine Bacanji
 17.01.2019

Konferenz

Zufluchtsort für Gelehrte

In der Berliner Staatsbibliothek wurden das Historische Archiv der Hebräischen Universität vorgestellt und 100 Jahre deutsch-jüdische Wissenschaftsgeschichte beleuchtet

von Maxine Bacanji
 06.12.2018

Beuth-Hochschule für Technik

Judenhasser im Staatsdienst

Die Fachhochschule diskutiert über den Antisemitismus ihres Namensgebers und will sich möglichst rasch umbenennen

von Maxine Bacanji
 25.06.2018

»1938 Projekt«

Das Jahr, in dem die Hoffnung endete

Das Leo-Baeck-Institut stellte in Berlin seine Initiative vor

von Maxine Bacanji
 29.01.2018

Online

80 Jahre danach

Das Leo-Baeck-Institut stellt sein »1938 Projekt – Posts from the Past« vor

von Maxine Bacanji
 26.01.2018

Köln

Gefährlicher Alltag

Eine Fachtagung befasste sich mit dem Thema Antisemitismus an Schulen

von Maxine Bacanji
 25.09.2017