Mareike Enghusen

Maghreb/Nahost

Geld für die Wurzeln der Misrachim

Israels Regierung will das Erbe der jüdischen Gemeinden in arabischen Ländern und dem Iran bewahren

von Mareike Enghusen
 01.08.2022

Russland

Teilnahme zurückgezogen

Bei den 21. Makkabi-Spielen wird kein Team des kriegführenden Landes antreten

von Mareike Enghusen
 08.07.2022

Yoga

Schalom und Namaste

Warum immer mehr Israelis bei Meditationen und körperlichen Übungen ihre Spiritualität entdecken

von Mareike Enghusen
 21.06.2022

Finanzen

Liebermans Kulturkampf

Die neue Regierung will einige Privilegien für Ultraorthodoxe abschaffen

von Mareike Enghusen
 15.07.2021

Würdigung

Der Stoßdämpfer

Präsident Reuven Rivlin hat das Amt an seinen Nachfolger übergeben – ein Rückblick auf seine Amtszeit

von Mareike Enghusen
 07.07.2021

Cybersicherheit

»Keine Angst zu scheitern«

Haya Shulman über Digitalisierung, Server-Schwächen und Frauen als Hightech-Vorbilder

von Mareike Enghusen
 02.05.2021

»Shtisel«

»Diese Rolle ist ein Geschenk«

Dov Glickman über seinen Charakter Shulem Shtisel, ultraorthodoxe WhatsApp-Fangruppen und Dreharbeiten während der Pandemie

von Mareike Enghusen
 18.04.2021

Biografie

Streiter für Freiheit

Natan Sharansky war als politischer Gefangener im sowjetischen Straflager. Er setzt sich für die Integration jüdischer Einwanderer nach Israel ein und gibt Tipps für den Lockdown

von Mareike Enghusen
 30.03.2021

Konversion

Urteil mit Folgen

Die Entscheidung des Obersten Gerichts zu Übertritten nach reformiertem und konservativem Ritus in Israel löst sowohl Erleichterung als auch heftige Reaktionen aus

von Mareike Enghusen
 11.03.2021

Covid

Die Ersten sind geimpft

Ab jetzt können sich die Israelis immunisieren lassen – zunächst die über 60-Jährigen und Angehörige von Risikogruppen. Alle anderen müssen noch warten

von Mareike Enghusen
 24.12.2020