Katharina Schmidt-Hirschfelder

Porträt der Woche

Immer in Bewegung

Boris Moshkovits ist Unternehmer und engagiert sich im jüdisch-muslimischen Dialog

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 28.06.2020

Schawuot

Tikkun am Kanal

Zwischen Zoom und Open-Air-Lernnacht

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 28.05.2020

Schweden

»Eine der stärksten jüdischen Stimmen«

Der Journalist Jackie Jakubowski starb im Alter von 68 Jahren. Eine Würdigung

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 26.05.2020

Neue Synagoge

Jubiläum in Mitte

Seit seiner Eröffnung vor 25 Jahren ist das Centrum Judaicum eine Erfolgsgeschichte. Ein Blick zurück

von Jérôme Lombard, Katharina Schmidt-Hirschfelder
 14.05.2020

Houshamadyan

Eine Seite für das Leben

Ein Projekt erinnert an armenischen Alltag im Osmanischen Reich vor dem Völkermord 1915

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 24.04.2020

Katharina Schmidt-Hirschfelder

Sorglos in Schweden

Während Europa in der Corona-Krise auf Einschränkungen setzt, sonnt sich Schweden in seinem Außenseiterstatus

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 02.04.2020

Schweden

»Einschränkungen hält man hier nicht für nötig«

Saskia Pantell über Schwedens Sorglosigkeit in der Corona-Krise, Skitouristen und Verantwortung

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 30.03.2020

Paul Celan

»Entwurf einer Erinnerung an das, was geschehen ist«

Thomas Sparr über das Echo der »Todesfuge«, Nachholbedarf der Literaturkritik und jüdische Einsamkeit

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 16.03.2020

Stolpersteine

Widerhaken der Geschichte

Der Axel-Springer-Verlag erinnert an 87 jüdische Bewohner des Berliner Zeitungsviertels

von Katharina Schmidt-Hirschfelder
 05.03.2020

Jewrovision

»Da will ich dabei sein«

Wie sich das Jugendzentrum Olam, die Gemeinde und das Hotel Estrel auf das Event in Berlin vorbereiten

von Christine Schmitt, Katharina Schmidt-Hirschfelder
 27.02.2020