Jüdische Allgemeine

28. März 2020 – 3. Nissan 5780

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Jim Tobias

Karl Wolfskehl

»Mein Ruhm endet im Hafen von Auckland«

Vor 150 Jahren wurde der Dichter geboren. Heute ist sein Werk nahezu vergessen – zu Unrecht

von Jim Tobias
 15.12.2019

Johanna-Stahl-Zentrum

Spuren finden

Eine Ausstellung in Würzburg würdigt das Leben des Forschers Michael Schneeberger

von Jim Tobias
 07.11.2019

Eichstätt

Religieze Jidden

Wie ein Hausmeister zum Schabbes-Goj wurde – eine besondere DP-Geschichte

von Jim Tobias
 29.08.2019

New York

Als der »Aufbau« einmal die Meisterschaft verspielte

Ende der 30er-Jahre gründeten deutsch-jüdische Emigranten einen Fußballklub – und kickten schon bald um den Titel

von Jim Tobias
 18.07.2019

Geschichte

Kofferpacken nach dem Exil

Vor 70 Jahren verließen jüdische Flüchtlinge Shanghai. Die Machtübernahme der Kommunisten zwang sie dazu

von Jim Tobias
 11.06.2019

DP-Camp

»Der letzte Ort, wo Juden leben sollten«

Im Nürnberger Valka-Lager feierten jüdische Displaced Persons im Jahr 1953 Pessach

von Jim Tobias
 24.04.2019

Australien

Zu Hause am Ende der Welt

Das Jewish Museum Sydney dokumentiert die fast 250-jährige jüdische Geschichte in Down Under

von Jim Tobias
 29.11.2018

Vision

Eretz Australia

Nach der Machtübernahme der Nazis warb der Schriftsteller Melech Rawitsch für die Idee, europäischen Juden in Kimberley eine neue Heimat zu geben

von Jim Tobias
 21.08.2018

Luftbrücke

Mit dem Rosinenbomber in die Freiheit

Vor 70 Jahren versorgten die Alliierten West-Berlin mit Lebensmitteln. Dass sie auf dem Rückweg DPs mitnahmen, ist kaum bekannt

von Jim Tobias
 16.07.2018

Feldafing

»Mein Herz hat geweint«

Leonard Bernstein dirigierte im Mai 1948 die Orchester von Überlebenden in deutschen DP-Camps

von Jim Tobias
 07.05.2018