Hans-Ulrich Dillmann

Münster

Das soziale Band hält

Das Gemeindebüro ist geschlossen, doch jüngere Mitglieder helfen älteren während der Pandemie

von Hans-Ulrich Dillmann
 21.01.2021

Projekt

Jüdisch in Westfalen

Landesverband lädt Schüler und Lehrer im Festjahr zu einer umfangreichen Spurensuche ein

von Hans-Ulrich Dillmann
 07.01.2021

NRW

»Jeden Fall prüfen«

Herbert Reul über antisemitische Chats bei der Polizei, falsch verstandene Kameradschaft und eine interne Studie

von Hans-Ulrich Dillmann
 07.01.2021

Jubiläum

Tausend Ideen zu 1700 Jahren

Städte, Kommunen und Gemeinden haben sich für 2021 viel vorgenommen

von Hans-Ulrich Dillmann
 07.01.2021

Buch

Post nach irgendwo

Drei Familien versuchen auf der Flucht, per Post Kontakt zu halten

von Hans-Ulrich Dillmann
 19.11.2020

Nordrhein-Westfalen

Übelste Hetze

Behörden ermitteln gegen rechte Polizei-Chatgruppen

von Hans-Ulrich Dillmann
 24.09.2020

Hans-Ulrich Dillmann

Wiedereinbürgerung: Ohne Pass und Würde

Mit bürokratischen Fallstricken und Ausnahmebestimmungen muss endlich Schluss sein

von Hans-Ulrich Dillmann
 06.02.2020

Wuppertal

Eine Schwebebahn für die Wüste

Die Stadt im Bergischen Land schenkt der Partnerstadt Beer Sheva ihr bedeutendstes Wahrzeichen im Kleinformat

von Hans-Ulrich Dillmann
 12.12.2019

Vorstoß

Breites Bündnis

Ludwig Spaenle regt eine bundes- und europaweite Allianz gegen Antisemitismus an

von Hans-Ulrich Dillmann
 12.09.2019

ZWST

»Es ist auch eine große Chance«

Aron Schuster über die Überalterung der Gemeinden, deren Rolle als moderner Dienstleister und die Bedeutung der Religion

von Hans-Ulrich Dillmann
 14.08.2019