Frank Olbert

Lyrik

Poetisch neu erblüht

Israelische Gedichte erscheinen in origineller Übersetzung – aus einem Projekt des Künsterlerhauses Edenkoben entstand ein Buch

von Frank Olbert
 22.10.2022

Interview

»Lebendige Orte«

Der Kunsthistoriker und Denkmalschützer Felix Tauber über die Zukunft des UNESCO-Welterbes in den SchUM-Städten Speyer, Worms und Mainz

von Frank Olbert
 04.05.2022

Ukraine

Akademische Solidarität

Europäische und israelische Universitäten helfen Forschern aus dem Kriegsgebiet mit Not-Stipendien

von Frank Olbert
 14.03.2022

Köln

Große Erwartungen

Eine neue Schriftenreihe gibt vielversprechende Einblicke in das künftige MiQua-Museum

von Frank Olbert
 19.12.2021

Literatur

Nachlese in Edenkoben

Autoren aus Deutschland begegnen israelischen Lyrikern und arbeiten gemeinsam an Nachdichtungen hebräischer Verse

von Frank Olbert
 10.11.2021

»Kolumba«

Handschrift aus Rom

Das Kölner Kunstmuseum zeigt den Codex Theodosianus in einer frühen Abschrift. Es ist der erste schriftliche Beleg für jüdische Ansiedlung nördlich der Alpen

von Frank Olbert
 01.10.2021

SchUM-Städte

Das Zentrum von Aschkenas

Speyer, Worms und Mainz werden in die UNESCO-Weltkulturerbeliste aufgenommen. Damit erhalten erstmals jüdische Stätten in Deutschland diesen Titel

von Frank Olbert
 29.07.2021

Geschichte

»Von der alten Gepflogenheit«

Gab es im Jahr 321 wirklich schon eine jüdische Gemeinde in Köln?

von Frank Olbert
 03.07.2021