Elke Wittich

Corona

Manches wird bleiben

Nach einem Jahr Homeoffice fehlen zwar die direkten Kontakte, aber einiges wird künftig beibehalten

von Elke Wittich
 29.04.2021

Pessach

Bloß kein Chametz

Den Verkauf von Ungesäuertem regeln orthodoxe Rabbiner in Pandemie-Zeiten vorwiegend über Online-Plattformen

von Elke Wittich
 25.03.2021

Pessach

Mazze frei Haus

Die Gemeinden bieten kostenlose Lebensmittel und Festtagsmenüs zu kleinen Preisen an

von Elke Wittich
 18.03.2021

Hannover

1983: der erste Staatsvertrag

Michael Fürst spricht über den Neubeginn jüdischen Lebens nach 1945

von Elke Wittich
 11.03.2021

Lockdown

Vorübergehend geschlossen

Jüdische Museen können keine Besucher empfangen, bieten aber ein Online-Programm an

von Elke Wittich
 11.02.2021

Corona

Der Lage angemessen

15-Kilometer-Begrenzung, Ausgangssperre oder Abstandsregeln – wie die Gemeinden trotzdem soziale Kontakte aufrechterhalten

von Annette Kanis, Elke Wittich
 21.01.2021

Skandinavien

»Fremde Rassen deportieren«

Wie die Neonazibewegung »Nordisk Motståndsrörelse« die jüdischen Gemeinden in Nordeuropa terrorisiert

von Elke Wittich
 14.01.2021

Von Jubiläum bis Jugendarbeit

Was die jüdischen Gemeinden trotz Corona für das Jahr 2021 vorhaben

von Elke Wittich
 02.01.2021 Aktualisiert

ZWST

Chatten lernen mit 65

Ein Seminar gibt Tipps, wie Senioren an der digitalen Welt teilhaben können

von Elke Wittich
 17.12.2020

Chanukka

In kleinerem Rahmen

Wie wird sich das Lichterfest gestalten? Öffentliche Veranstaltungen wurden abgesagt

von Elke Wittich
 10.12.2020