Jüdische Allgemeine

05. April 2020 – 11. Nissan 5780

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Bernhard Schulz

Venedig

Leben mit dem Status quo

Bei der Architekturbiennale überzeugt Israel mit Beitrag zum Streit über religiöse Stätten im Heiligen Land

von Bernhard Schulz
 05.06.2018

Frankreich

Zeitzeugnisse aus dem Archiv

Erstmals sind im Westen sowjetische Dokumentarfilme zur Schoa zu sehen. Eine Ausstellung in Paris

von Bernhard Schulz
 27.07.2015

NS-Geschichte

Gleichgewicht der Erinnerung

Die Gedenkstätte »Topographie des Terrors« in der früheren Gestapo-Zentrale in Berlin wird 25 Jahre alt

von Bernhard Schulz
 03.07.2012

Berlin

Händler und Hehler

Centrum Judaicum: Die Ausstellung »Gute Geschäfte« dokumentiert den Berliner Kunstmarkt von 1933 bis 1945

von Bernhard Schulz
 12.04.2011

Architektur

Schauplätze

Köln soll ein jüdisches Museum bekommen – und das Berliner Haus expandiert

von Bernhard Schulz, Graf Constantin von Hoensbroech
 18.05.2010

Topographie des Terrors

Tatort ohne Täter

65 Jahre nach Kriegsende ist der Nationalsozialismus Geschichte – die aber längst noch nicht aufgearbeitet ist

von Bernhard Schulz
 06.05.2010

NS-raubgut

Geldwerte Gemeinschaft

Bis heute profitiert der Kunsthandel von gestohlenen Gemälden

von Bernhard Schulz
 01.10.2009

Restitution

Kunstgriff

Warum es so schwer ist, die Rückgabe von NS-Raubgut »fair und gerecht« zu regeln

von Bernhard Schulz
 02.07.2009

Die Sammlung Sachs

Mit Recht zurück

Urteil mit Folgen: Die Sammlung Sachs und das Deutsche Historische Museum

von Bernhard Schulz
 19.02.2009

Kulturmäzene

Freunde und Förderer

Ein Sammelband erinnert an vergessene deutsch-jüdische Kunst-und Kulturmäzene

von Bernhard Schulz
 22.05.2008