Ayala Goldmann

Kino

Starträchtig und divers

Vier neue Filme warten mit facettenreichen Geschichten auf – und Schauspielern wie Timothée Chalamet, Jeremy Strong und Gad Elmaleh

von Ayala Goldmann, Emma Appel, Jens Balkenborg
 24.11.2022

Berlin

»Tag der Ambivalenzen«

Der Bundespräsident und der Zentralrat der Juden veranstalteten eine Tagung zum 9. November

von Ayala Goldmann
 17.11.2022

Schloss Bellevue

Tagung zum 9. November abgebrochen

Wegen des Todes des ehemaligen DDR-Bürgerrechtlers Werner Schulz beendete der Bundespräsident die Veranstaltung

von Ayala Goldmann
 09.11.2022 Aktualisiert

Glosse

Der Rest der Welt

Zur Kotel nach Oberhausen oder Gedanken einer israelischen Nichtwählerin

von Ayala Goldmann
 08.11.2022

Lesen

Die Mutantin und die Bücher

Solomonica de Winters Fantasy-Roman

von Ayala Goldmann
 22.10.2022

Literatur

»Hebräisch ist meine Heimat«

Anat Feinberg über ihr neues Buch, Familiengeschichte und Chaim Nachman Bialik

von Ayala Goldmann
 22.10.2022

Ayala Goldmann

Annie Ernaux, der Nobelpreis und BDS

Warum die Auszeichnung der französischen Schriftstellerin keine Frage des Mutes war

von Ayala Goldmann
 12.10.2022

»Babylon Berlin«

Der Gangster spricht Jiddisch

Die vierte und bisher stärkste Staffel der Kultserie startet am Samstag auf Sky – die Handlung ist an den Rath-Roman »Goldstein« angelehnt

von Ayala Goldmann
 07.10.2022

»And Just Like That«

Politisch korrekte Fortsetzung

In der Nachfolge-Serie von »Sex And The City« gibt es unter anderem eine Batmizwa, die nicht nach Plan verläuft

von Ayala Goldmann
 07.10.2022

Glosse

Der Rest der Welt

Warum Kassel nicht überall ist oder Neue Brieffreundinnen für 5783 gesucht

von Ayala Goldmann
 22.09.2022