Jüdische Allgemeine

02. Juni 2020 – 10. Siwan 5780

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Ayala Goldmann

»Corona-Manifest«

»Jeder Kommentar erübrigt sich«

Erzbischof Viganò hat auf die Kritik von Jehoschua Ahrens mit einem Brief reagiert. Der Rabbiner will dazu nicht Stellung nehmen

von Ayala Goldmann
 27.05.2020

Finale

Der Rest der Welt

Neues von der Schule oder Immer wieder mittwochs

von Ayala Goldmann
 23.05.2020

Pandemie

»Bescheidener und demütiger werden«

Rabbiner Jehoschua Ahrens über christlich-jüdischen Dialog, Verschwörungstheorien bei Bischöfen und Sinnfragen in diesen Zeiten

von Ayala Goldmann
 20.05.2020

Interview

»Eine logistische Mammutaufgabe«

Aron Schuster über die Wiederaufnahme von Bildungsangeboten der ZWST

von Ayala Goldmann
 20.05.2020

Finale

Der Rest der Welt

Kampf der Müslimotte oder Immer nur ein Besenstrich

von Ayala Goldmann
 07.05.2020

Nir Baram

»Postkarten aus einer anderen Welt«

Der Autor über einsame Kinder, Kämpfe gegen Roboter und Schreiben in Zeiten von Corona

von Ayala Goldmann
 06.05.2020

Vatikan

»Alte antijüdische Beweggründe«

Johannes Heil über die Aktenfunde, das Umfeld von Pius XII. und die Rolle jüdischer Historiker bei der Aufarbeitung

von Ayala Goldmann
 04.05.2020

Vatikan

Letzte Hilferufe

In Rom liegen Tausende Bittschriften von Juden aus der NS-Zeit an den Papst. Der Historiker Hubert Wolf will sie digital zugänglich machen

von Ayala Goldmann
 04.05.2020

Rechtsextremismus

Gebete und Torastunden gestört

Neonazis dringen zunehmend in Zoom-Videokonferenzen von Rabbinern in Deutschland ein

von Ayala Goldmann
 23.04.2020

Psychologie

»Ein Opfer für beide Seiten«

Sibylle Schuchardt über Verzicht auf Enkelbesuche, Einkäufe und eine befürchtete Stigmatisierung der Älteren

von Ayala Goldmann
 23.04.2020