Kunstkurse

Pinsel und Farbe

Pinsel
und Farbe

Das IKG-Jugendzentrum bietet
Kunstkurse an

Die Welt der Kunst fasziniert – und das in jedem Alter. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können ihre Kreativität jetzt selbst ausprobieren und entwickeln: Im neuen Schuljahr treffen sich jeweils dienstags von 15.30 bis 16.30 Uhr Kinder von drei bis fünf Jahren, eine Stunde später kommen die Sechs- bis Achtjährigen.
Angeleitet werden sie von Avi Gover. Der 1962 in Tel Aviv geborene Kunstpä-
dagoge lebt seit rund fünfzehn Jahren in München. Es macht ihm Spaß, mit den jungen Menschen zu arbeiten: Er läßt sie eintauchen in die phantasievolle Welt der Farben. Gemeinsam malen sie Bilder und gestalten Skulpturen. Gover erzählt Kindergeschichten, die dann zusammen spielerisch bearbeitet werden.
Für die Größeren wurde ein eigenes Atelier geschaffen. Dort zeigt Svetlana Dourkova den Teilnehmern, worauf sie beim Malen und Zeichnen achten müssen. »Mir geht es vor allem darum, den Kunstinteressierten die Angst davor zu nehmen, selbst mit Pinsel und Farben aktiv zu werden.« Für Dourkova ist es eine große Freude, wenn sie den Erfolg ihrer Schüler sieht. Sie selbst hat in Rußland Kunstpädagogik studiert und unterrichtet. Seit zwei Jahren lebt sie in München. Ihr Talent und ihr Wissen bringt sie auch in der Gestaltung der Räume zu den Feiertagen ein. Dabei wirken dann auch die Schüler mit. So hat der Leiter des Jugendzentrums, Stanislav Skibinski, die Gestaltung des Israel-Tages noch in guter Erinnerung: »Avi Gover und Svetlana Dourkova vermitteln mehr als reinen Malunterricht, hier findet man Herz und Wärme!«
Die Kurse im Kunstatelier finden ebenfalls im IKG-Jugendzentrum statt: für Kinder von fünf bis elf Jahren mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr und für Jugendliche immer dienstags von 18 bis 20 Uhr. mai

Information und telefonische Anmeldung unter 089/ 688 53 00

Chemnitz

Denkmal für Opfer des NSU geschändet

Das Denkmal wurde mit einem Schimpfwort beschmiert und die Namen von Ermordeten geschwärzt

 25.02.2024

Gesellschaft

Antisemitismus-Beauftragter lobt jüdische Gemeinden für Flüchtlingsintegration

Klein äußerte sich zum zweiten Jahrestag des Ukrainekriegs

 22.02.2024

Berlin

Antisemitische Beleidigung in Mitte

Das 33-jährige Opfer trug eine Kette mit einem Davidstern

 22.02.2024

Zahl der Woche

1 Film

Fun Facts und Wissenswertes

 21.02.2024

Diplomatie

Baerbock weist Lulas Holocaust-Vergleich zurück

Der brasilianische Präsident hatte die Bodenoffensive Israels mit dem Massenmord an Juden verglichen

 21.02.2024

Terror

Schweiz will Hamas für fünf Jahre verbieten

Betroffen sind auch mit der Terrorgruppe verwandte Organisationen

 21.02.2024

Krieg gegen den Terror

Neuer Fluchtaufruf Israels an Einwohner der Stadt Gaza

Zivilisten in den Vierteln Al-Saitun und Al-Turkman sollen sich sofort in den Süden begeben

 20.02.2024

Berlin

Gedenken an »Fabrik-Aktion« und Protest in der Rosenstraße

Dazu wird unter anderem Kultursenator Joe Chialo (CDU) erwartet

 20.02.2024

Facebook

Zuckerberg redet Apples Computer-Brille schlecht

Die Brille »Quest« seines eigenen Konzerns sei billiger und besser als das Apple-Äquivalent

 14.02.2024