Kompakt

Philiströs

graben Archäologen der Bar-Ilan-Universität haben an der Ausgrabungsstätte Tell es-Safi/Gath nahe Kiryat Gat im Süden Israels einen Tempel der Philister aus der Eisenzeit (10. Jh.u.Z.) entdeckt, wie das israelische Außenministerium mitteilt. Grabungsleiter Aren Maeir berichtet: »Interessanterweise erinnert die architektonische Gestaltung dieses Tempels mit seinen zwei zentralen Säulen an die biblische Geschichte von Samson und den Philistern, wo der Held den Tempel zu Fall bringt, indem er Säulen niederreißt. Womöglich deutet das darauf hin, dass die Samson-Geschichte eine Tempelart beschreibt, die damals im Philisterland gängig war.« Bei den Ausgrabungen handelt es sich um ein langjähriges Projekt, das eine der wichtigsten an- tiken Stätten in Israel untersucht. Die dortigen Hügel waren seit dem 5. Jahrtausend v.u.Z. besiedelt. ja

Glosse

Der Rest der Welt

Teenager only? Von wegen! Keine Sweet-Sixteen-Party ohne mich

von Margalit Edelstein  30.11.2022

Frankfurt

Ratsversammlung tagt

Auf der Tagesordnung des obersten Entscheidungsgremiums des Zentralrats der Juden steht die Neuwahl des Präsidiums

 27.11.2022

Zahl der Woche

7 Sportarten

Fun Facts und Wissenswertes

 24.11.2022

Zahl der Woche

2000 Bäume

Fun Facts und Wissenswertes

 17.11.2022

Terror

Attentäter tötet drei Israelis

Erneut gab es im Westjordanland Tote bei einem Angriff eines Palästinensers auf israelische Zivilisten

 15.11.2022 Aktualisiert

Zahl der Woche

1416 Städte

Fun Facts und Wissenswertes

 10.11.2022

Holocaust

Ehrung für »Gerechte unter den Völkern« im Roten Rathaus

Der Titel ist die höchste Ehrung des Staates Israel für Nichtjuden

 02.11.2022

Würdigung

Jüdische Gemeinde ehrt Borussia-Geschäftsführer Watzke

Watzke erhält die Auszeichnung für sein Engagement und das seines Vereins gegen Antisemitismus

 31.10.2022

Einspruch

Ohne Kopftuch und Kippa?

Doron Rubin hält das jüngste Urteil des Europäischen Gerichtshofs in der Praxis für schwer umsetzbar

von Doron Rubin  28.10.2022