Kompakt

Vergeben

sedlitz Für sein Engagement gegen Rechtsextremismus erhält der brandenburgische Fußballverein SV Sedlitz Blau Weiß den Julius‐Hirsch‐Preis des Deut‐
schen Fußballbundes (DFB). Der Club aus der Nähe von Senftenberg pflege intensiven Kontakt zu einem örtlichen Asylbewerberheim und beteilige sich an Projekten gegen Rechtsextremismus, teilte der DFB in Frankfurt am Main mit. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeich‐
nung, die an den in Auschwitz ermordeten jüdischen Fußballnationalspieler Julius Hirsch erinnert, soll am 7. Sep‐
tember in Köln übergeben werden

Fussball

Israel triumphiert gegen Österreich

Das ÖFB-Team verliert ausgerechnet gegen die vom Österreicher Andreas Herzog betreuten Israelis

 24.03.2019

Fußball

Eklat in der Oberliga

Torwart soll antisemitische Fotomontage gepostet haben. Askania Bernburg trennt sich von dem Spieler

 18.03.2019

Fußball

Hass-Tweet gegen Cohen

Der israelische Profi vom FC Ingolstadt wird massiv judenfeindlich beschimpft. Jetzt ermittelt der Staatsschutz

 09.03.2019