Kompakt

Unterstützung

Berlin Das israelische Sozialwerk Meir Panim kann in diesem Jahr gefährdeten Kindern ein kostenloses Sommerferi‐
enlager anbieten. Ab Juli organisiert Me‐
ir Panim an acht Orten in Israel Freizei‐
ten für Tausende Kinder in Jerusalem, Or Akiva, Dimona, Yerucham, Kiryat Gat, Tiberias zwischen 8 und 17 Uhr. Die Fe‐
rienlager beinhalten kostenlose Freizeit‐ und Bildungsprogramme sowie Work‐
shops in den Bereichen Musik, Überleben in der Wildnis und Archäologie. Auch Spenden aus Deutschland tragen dazu bei, dass die Wohlfahrtsorganisa‐
tion die Kosten zwischen 500 und 2.500 Schekel pro Kind aufbringen kann. ja

Frankfurt

»Emotionaler Anker«

Die Bildungsabteilung im Zentralrat veranstaltet eine Tagung zur Geschichte der jüdischen Jugendbewegung

von Eugen El  06.06.2019

Fußball

»Wusste nicht, was Nazi‐Gruß ist«

Torwart des Première‐League‐Clubs Crystal Palace entgeht mit einer sehr besonderen Begründung einer Strafe

 16.04.2019

Ferdinand von Schirach

Die zweite Schuld

Der Autor stellt Studie über Raubkunst in seiner Familie vor – und fordert Nazi‐Nachkommen zu Transparenz auf

 12.04.2019