Kompakt

Geehrt

düsseldorf 90 Jahre nach Gründung der WIZO (Women’s International Zionist Organisation) ehrt die deutsche Föderation ihre Veteraninnen. Am 20. Juni ist Hedy Hornstein für ihren jahrzehntelangen Einsatz ausgezeichnet worden. Die Frau der ersten Stunde wurde zum Ehrenmitglied ernannt und erhielt den Rebecca‐Sieff‐Award, die höchste Auszeichnung der WIZO. Esther Sharell, Schatzmeisterin der WIZO Deutschland, würdigte Hornstein in ihrer Laudatio: »38 Jahre Arbeit im Ehrenamt, in denen du deine Zeit gegeben hast, deine Kraft und Energie, 38 Jahre in denen du dich über Erfolge gefreut, Schwierigkeiten überwunden, und für zeitraubende Probleme Lösungen gefunden hast«. drl

Fussball

Israel triumphiert gegen Österreich

Das ÖFB-Team verliert ausgerechnet gegen die vom Österreicher Andreas Herzog betreuten Israelis

 24.03.2019

Fußball

Eklat in der Oberliga

Torwart soll antisemitische Fotomontage gepostet haben. Askania Bernburg trennt sich von dem Spieler

 18.03.2019

Fußball

Hass-Tweet gegen Cohen

Der israelische Profi vom FC Ingolstadt wird massiv judenfeindlich beschimpft. Jetzt ermittelt der Staatsschutz

 09.03.2019