Kompakt

Geöffnet

Augsburg Die Augsburger Synagoge gilt als eine der schönsten in Deutsch‐
land. Das im Jugendstil gebaute und ge‐
staltete Gotteshaus öffnet am 13. Juni seine Türen. Gemeinderabbiner Henry G. Brandt und Präsident Alexander Mazo freuen sich auf Gäste, die ab 15 Uhr ein umfangreiches Programm erwartet. Ne‐
ben Synagogenführung und Besuch im Jüdischen Kulturmuseum können die Gäste an einer Vernissage teilnehmen, dem Eröffnungskonzert um 16 Uhr lauschen und Köstlichkeiten aus der jüdischen Küche zu sich nehmen. Wie die Gemeinde mitteilt, ist eine schriftliche Anmeldung unter der Mail‐Adresse synagoge-augsburg@t-online.de oder per Fax: 0821/50 99 326 erforderlich. ja

Fußball

Eklat in der Oberliga

Torwart soll antisemitische Fotomontage gepostet haben. Askania Bernburg trennt sich von dem Spieler

 18.03.2019

Fußball

Hass-Tweet gegen Cohen

Der israelische Profi vom FC Ingolstadt wird massiv judenfeindlich beschimpft. Jetzt ermittelt der Staatsschutz

 09.03.2019

Sachsen

Thomas Feist wird Beauftragter für jüdisches Leben

Der CDU-Politiker soll unter anderem die Erinnerungskultur und die Bekämpfung des Judenhasses in den Blick nehmen

 07.03.2019