Losfest

Purim Sameach!

Essen und vor allem Trinken sind an Purim ausdrücklich erlaubt! Am vergangenen Sonntag feierten die jüdischen Gemeinden in Deutschland von Flensburg bis Regensburg und von Aachen bis Frankfurt/Oder das Losfest um Königin Esther, ihren Stiefcousin Mordechai und den Bösewicht Haman. An den Feiern, die in der Diaspora am 14. Adar begangen werden, ist jeder aufgerufen, so viel Wein zu trinken, bis er nicht mehr zwischen »Verflucht sei Haman« und »Gelobt sei Mordechai« unterscheiden kann, dabei werden möglichst viele »LeChaims«, Trinksprüche aufs Leben, ausgebracht und Hamantaschen verzehrt.

Wie fantasievoll die Kostüme in diesem Jahr ausfielen, zeigen die Bilder, die wir für unsere Leser zusammengestellt haben. ja

Seelsorge

Dienstbereit

Das neu gegründete Militärrabbinat hat viel vor. Ein Besuch in Berlin-Niederschöneweide

von Michael Thaidigsmann  21.10.2021

#2021JLID

Das Leben steht im Mittelpunkt

Susan Sideropoulos nimmt die TV-Zuschauer auf eine facettenreiche Reise durch 1700 Jahre jüdische Geschichte in Deutschland mit

von Ralf Balke  21.10.2021

Thüringen

Ein Freistaat, drei Festivals

Diese Woche beginnen die 29. Tage der jüdisch-israelischen Kultur. Sie sollen künftig bekannter werden

von Esther Goldberg  21.10.2021

Amberg

Rückkehr der Tora

Ein Tag der Freude: Die wohl älteste Schriftrolle Süddeutschlands ist wieder in der Oberpfalz

von Miryam Gümbel  21.10.2021

#2021JLID

Ein ganz besonderes Projekt

In ihrer Ausstellung stellt die Künstlerin Ilana Lewitan Fragen nach Verantwortung und Identität

von Chris Meyer  20.10.2021

Nordrhein-Westfalen

Jüdische Geschichte erzählen

Neue Recherchen geben Aufschluss über die Dortmunder Stadtgesellschaft vor 1933

von Nadja Juskowiak  20.10.2021

Marzahn

Berliner Pflanzen

In den »Gärten der Welt« ist der Jüdische Garten eröffnet worden – der erste weltweit

 19.10.2021

Kulturtage

Thüringen feiert die jüdisch-israelische Kultur

Auf dem Festivalprogramm stehen Konzerte, Lesungen, Vorträge, Ausstellungen und Synagogenführungen

 19.10.2021

Porträt der Woche

Musik lebendig werden lassen

Avner Geiger ist Flötist und würdigt seine Großtante Betsy mit einem Konzertprogramm

von Christine Schmitt  16.10.2021