Jüdisches Museum

Ortstermin Blumenhalle

Eine Woche lang feiert das Jüdische Museum Berlin Geburtstag. Aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums ist der Architekt des musealen Zick-Zack-Baus, Daniel Libeskind, zu Gast. Auf der Baustelle des Eric F. Ross-Gebäudes, in dem künftig die Akademie des Museums untergebracht werden wird, präsentierte sich der New Yorker und die von ihm gestalteten Räumlichkeiten. Der Umbau der ehemaligen Blumengroßmarkthalle ist weit fortgeschritten.

»Zwischenräume« nennt der Architekt den Gestaltungsentwurf. Die drei Kuben des Erweiterungsbaus sind dem US-amerikanischen Unternehmer und Philanthropen Eric F. Ross gewidmet. Der Akademie-Bau soll voraussichtlich bis Mitte 2012 fertiggestellt sein. Während der Jubiläumswoche finden zahlreiche Aktivitäten im Jüdischen Museum statt. Den Abschluss bildet am Sonntag, den 30. Oktober, ein Publikumstag bei freiem Eintritt. ja

www.jmberlin.de

Sportcamp

Tage ohne Sorge

Die Jüdische Gemeinde zu Berlin und Makkabi luden traumatisierte Kinder aus Israel ein

von Christine Schmitt  18.04.2024

Thüringen

»Wie ein Fadenkreuz im Rücken«

Die Beratungsstelle Ezra stellt ihre bedrückende Jahresstatistik zu rechter Gewalt vor

von Pascal Beck  18.04.2024

Berlin

Pulled Ochsenbacke und Kokos-Malabi

Das kulturelle Miteinander stärken: Zu Besuch bei Deutschlands größtem koscheren Foodfestival

von Florentine Lippmann  17.04.2024

Essay

Steinchen für Steinchen

Wir müssen dem Tsunami des Hasses nach dem 7. Oktober ein Miteinander entgegensetzen

von Barbara Bišický-Ehrlich  16.04.2024

München

Die rappende Rebbetzin

Lea Kalisch gastierte mit ihrer Band »Šenster Gob« im Jüdischen Gemeindezentrum

von Nora Niemann  16.04.2024

Jewrovision

»Ein Quäntchen Glück ist nötig«

Igal Shamailov über den Sieg des Stuttgarter Jugendzentrums und Pläne für die Zukunft

von Christine Schmitt  16.04.2024

Porträt der Woche

Heimat in der Gemeinschaft

Rachel Bendavid-Korsten wuchs in Marokko auf und wurde in Berlin Religionslehrerin

von Gerhard Haase-Hindenberg  16.04.2024

Berlin

Zeichen der Solidarität

Jüdische Gemeinde zu Berlin ist Gastgeber für eine Gruppe israelischer Kinder

 15.04.2024

Mannheim

Polizei sucht Zeugen für Hakenkreuz an Jüdischer Friedhofsmauer

Politiker verurteilten die Schmiererei und sagten der Jüdischen Gemeinde ihre Solidarität zu

 15.04.2024