NS-Raubkunst

Preußenstiftung gibt zwei Kunstwerke an Fuld-Erben zurück

Gemälde des italienischen Malers Giovanni di Paolo (1403–1482) Foto: dpa

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Berlin hat zwei mittelalterliche Kunstwerke an die Erben des jüdischen Unternehmers Harry Fuld senior zurückgegeben. Dabei handelt sich um sogenannte Predellentafeln, die Bebilderung des Sockels eines Altars.

gemäldegalerie Die Tafeln waren bisher in der Gemäldegalerie ausgestellt und stammen von Giovanni di Paolo, wie die Stiftung dazu am Donnerstag erklärte.

Die Museen hatten die beiden Tafeln 1940 demnach über einen Kunsthändler erworben. Laut der Preußenstiftung kann ausgeschlossen werden, dass der Verkauf ohne die Herrschaft der Nationalsozialisten so verlaufen wäre, wie dies tatsächlich geschehen ist. Daher habe sich die Stiftung zur Rückgabe im Sinne der Washingtoner Prinzipien von 1998 entschlossen. Diese regeln den Umgang mit NS-Raubkunst.  dpa

Biopic

Leben von Beatles-Manager Brian Epstein wird verfilmt

»Midas Man« soll vom schwedischen Regisseur Jonas Akerlund inszeniert werden

 03.07.2020

Nachruf

Britisch-polnische Geigerin Ida Haendel gestorben

Sie zählte zu den bedeutendsten Violinistinnen des 20. Jahrhunderts und unterrichtete David Garrett

 02.07.2020

Weimar

Mirjam Wenzel wird Bauhaus-Gastprofessorin

Die Direktorin von Jüdischem Museum Frankfurt/Main will über aktuelle jüdische Lebensrealität in Europa sprechen

 02.07.2020

»Unsere Werte«

Familie, Gemeinschaft, Gerechtigkeit

Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben stellt in seiner Dauerausstellung Fragen zur Gültigkeit von Begriffen

 02.07.2020

Gespräch

Bedrohung und Staatsversagen

Der zweite »Jüdische Salon« des Zentralrats der Juden widmet sich Ronen Steinke und seinem neuen Buch

 02.07.2020

Wuligers Woche

Euer Trauma und unseres

Wenn deutsche Nichtjuden sich die Schoa aneignen

von Michael Wuliger  02.07.2020

Nachruf

Er liebte New York

Zum Tod des Grafikdesigners Milton Glaser, der das berühmte Logo der Stadt erfand

 02.07.2020

Zahl der Woche

300 Kilometer

Fun Facts und Wissenswertes

 02.07.2020

Medizin

Die Frucht der Götter

Israelische Forscher entdecken das Potenzial des Granatapfels in der Behandlung von Multipler Sklerose

von Ralf Balke  02.07.2020