Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

yuri foreman ist nur noch Ex-Champion. Der in Weißrussland geborene israelische Boxprofi verlor voriges Wochenende seinen Weltmeistertitel im Weltergewicht gegen Miguel Cotto. Vor 20.000 Zuschauern im New Yorker Yankee-Stadion siegte der Puertoricaner in der neunten Runde durch K.O. Foreman, der sich bei dem Kampf am Knie verletzte, kann sich jetzt wieder verstärkt seinem Rabbinatsstudium zuwenden.

barbra streisand wendet sich nach Musik, Schauspiel und Regie jetzt einem neuen Genre zu. Die 68-Jährige hat ihr erstes Buch geschrieben. Keine Autobiografie – einen früheren Versuch, ihr Leben zu beschreiben hatte die Diva nach einigen Kapiteln aufgegeben, weil ihr das »zu hart« war. Stattdessen bringt Streisand im November einen großformatigen, reich bebilderten Band über Häuser in Malibu heraus, an deren Design sie beteiligt war. In dem Prachtband können interessierte Leser unter anderem erfahren, dass Streisands Lieblingsfarbe »Lippenstiftrot« ist.

gwyneth paltrow liebt treifes Essen. Die Filmschauspielerin, die aus einer osteuropäischen Rabbinerdynastie stammt, präsentiert auf YouTube ein Rezept für Tacos mit Shrimps, scharfer Sauce und frischen Limetten. Die unkoscheren Meerestiere preist Paltrow, die zur Zeit in den Kinos in Iron Man 2 zu sehen ist, als »leicht zu kochen und gesund« an.

patrick bruel hatte Pech im Spiel. Der französische Chansonstar, Schauspieler und Hobbyzocker schied bei der World of Poker Tour in Paris vorzeitig aus und durfte nicht im Finale mitspielen. Immerhin schaffte es der 51-jährige Sohn sefardischer Einwanderer aus Tunesien auf Rang 12 unter 246 Teilnehmern und sackte einen Gewinn von 46.955 Euro ein.

ian ziering ist vergeben. Der Darsteller des Steve Sander aus der 90er-Jahre-Kultserie Beverley Hills, 90210 hat in Newport Beach seine Freundin Erin Ludwig geheiratet. Die Trauung fand nach religiösem Ritus unter der Chuppa statt, der inzwischen 46-jährige Bräutigam trug eine Kippa. Zu den Hochzeitsgästen zählten auch etliche von Zierings einstigen Serien-kollegen, unter ihnen Jason Pristley (»Brandon Walsh«), Brian Austin Green (»David Silver«) und Jenny Garth (»Kelly Taylor«).ja

Finale

Der Rest der Welt

Mein Sohn wird Barmizwa, und ich schlafe schlecht

von Beni Frenkel  25.01.2022

Datenbank

1000 Autoren und mehr als 60 Zeitungen

Ein digitales Archiv dokumentiert, wie vielfältig das Kulturleben von Berliner Juden noch im Jahr 1933 war

von Katrin Diehl  24.01.2022

Frankfurt am Main

Geschichten von Tragik und Mut

Eine Tagung blickte auf jüdische Schicksale im Europa der ersten Nachkriegsjahre

von Eugen El  22.01.2022

Interview

»Reise in meine eigene Kindheit«

Bestsellerautor Tuvia Tenenbom über Mea Shearim, Gefilte Fisch und sein neues Buch aus der Welt der Charedim

von Oliver Vrankovic  22.01.2022

Musik

Kiss-Frontmann auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Seit Jahrzehnten feiert die Band Kiss Welterfolge, mit geschminkten Gesichtern und Paul Stanley als Frontmann. Jetzt wird Stanley 70 Jahre alt und geht mit seiner Band auf - Corona-bedingt zeitweise unterbrochene - Abschiedstournee

von Christina Horsten  20.01.2022

Sehen!

»München – Im Angesicht des Krieges«

Christian Schwochows üppig ausgestattete kinematografische Geschichtsstunde funktioniert als Thriller

von Jens Balkenborg  20.01.2022

Geheimnisse & Geständnisse

Plotkes

Klatsch und Tratsch aus der jüdischen Welt

von Katrin Richter  20.01.2022 Aktualisiert

TV-Tipp

Schreibtischmord am Wannsee

Das ZDF arbeitet die Besprechung zur Vernichtung der europäischen Juden in einem preiswürdigen Film auf

von Ayala Goldmann  20.01.2022

documenta

Gegen »Antisemitismus, Rassismus und Islamophobie«

Ein internationales Forum soll den Streit um Vorwürfe gegen die Macher der Ausstellung entschärfen

 20.01.2022