Nürnberg

Sukka auf ehemaligem Reichsparteitagsgelände

In Nürnberg hielt die NSDAP zwischen 1923 und 1938 ihre sogenannten Reichsparteitage ab. Foto: imago/imagebroker

Auf dem Dach der von den Nazis geplanten und nicht vollendeten Kongresshalle des Reichparteitagsgeländes der NSDAP in Nürnberg soll zu Sukkot eine Laubhütte (Sukka) errichtet werden.

Die Aktion des Partnerschaftsvereins »Nürnberg-Hadera«, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert, ist für den 3. Oktober geplant, dem zweiten Tag des siebentägigen Laubhüttenfests, wie die Vereinsvorsitzende Diana Liberova am Mittwoch mitteilte.

ESSEN Hadera in Israel ist Partnerstadt Nürnbergs.  »Für uns war klar, dass wir unser Jubiläum am »Dokumentationszentrum Reichsparteitage« feiern wollten. Bei den Planungen mit den Corona-Bedingungen kamen wir dann auf diese Idee«, sagte Liberova dem »Evangelischen Pressedienst«.

Die Generalkonsulin Israels Sandra Simovich sowie die Oberbürgermeister von Hadera, Zvi Gendelmann, und Nürnberg, Marcus König, sollen Grußworte sprechen. Auch Essen soll in der Sukka serviert werden. epd

Polen

Zum Kaffee ins Bethaus

Ein fotografischer Streifzug durch Kazimierz, das einstige jüdische Viertel von Krakau

von Benyamin Reich  04.12.2022

Antisemitismus

Twitter sperrt Kanye West erneut – Musk: »Habe mein Bestes versucht«

Auch Ex-Präsident Donald Trump gerät wegen seiner Verbindungen zu dem Rapper immer mehr in die Kritik

 02.12.2022

Peru

Von den Anden ins Heilige Land

Ein neues Buch beschreibt, wie eine Gruppe indigener Peruaner das Judentum für sich entdeckte und nach Israel auswanderte

von Ralf Balke  01.12.2022

Ukraine

Winter im Krieg

Die jüdische Gemeinde ist unter den Helfern ein wichtiger Akteur, denn es fehlt an allem

von Vyacheslav Likhachev  01.12.2022

Flugverkehr

Lufthansa entschädigt jüdische Passagiere

Die Airline hatte im Mai 128 jüdische Fluggäste in Frankfurt kollektiv vom Weiterflug nach Budapest ausgeschlossen

von Michael Thaidigsmann  30.11.2022

USA

McConnell: Kein Platz für Antisemitismus bei Republikanern

Nach einem Abendessen mit Kanye West und einem Rechtsextremen nimmt die Kritik an Ex-Präsident Donald Trump zu

 30.11.2022

Österreich

Wiener IKG wählt neuen Vorstand

Liste von Präsident Oskar Deutsch bestätigt

 28.11.2022

Niederlande

Erster Mann in Oostzaan

Marvin Polak war früher Pilot. Heute ist er der einzige jüdische Bürgermeister im Land

von Tobias Müller  28.11.2022

Vilnius

Litauen will weitere Entschädigungszahlungen an Juden leisten

Jüdische Opfer der deutschen und sowjetischen Besatzung im Zweiten Weltkrieg sollen insgesamt 37 Millionen Euro erhalten

 25.11.2022